Beobachtungen bei Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bei meinen wiederholten Fahrten mit Bussen oder der U-Bahn habe ich festgestellt, daß sich im Laufe der Zeit doch einiges geändert hat.
Früher, wenn Schülergruppen einstiegen, war das mit lautem Lachen ,Getöse und Gesprächen verbunden.
Oft beschwerten sich die Leute, man sollte doch etwas leiser sein.
Heute ist das ganz anders. Alle haben, wenn sie einsteigen ein Handy in der Hand, und sie konzentrieren sich voll darauf.
Gespräche untereinander finden so gut wie gar nicht mehr statt.
Auch bei den jungen Erwachsenen beobachte ich das ebenfalls.
Aber was heißt Handy, nein kein gewöhnliches mit Tasten, wie ich es noch habe.
Das wurde mir vor laaanger Zeit von meinem Enkel großzügig überlassen.
Es sind Smartphones, iPhones mit Touchcreen natürlich.
Heute lese ich in der Zeitung, daß simsen (SMS schicken) bald out ist.
Joyen heißt dann die neue Technologie.
Ja, das ist doch voll cool.
Bei den älteren Fahrgästen findet auch selten noch eine Kommunikation statt.
Die meisten Leute gucken geradeaus, ernst oder sogar brummig in die Gegend. Alles finde ich sehr schade.
War "früher" doch alles schöner ?

Autor:

Anneliese Jarchow aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen