BürgerReporterinnen erzählen: Große Lesung am 12. November im Bochumer Norden

Gudrun Wirbitzky schreibt seit fünf Jahren im Lokalkompass. Am 12. November werden sie und andere Autorinnen aus ihren Texten vorlesen.
  • Gudrun Wirbitzky schreibt seit fünf Jahren im Lokalkompass. Am 12. November werden sie und andere Autorinnen aus ihren Texten vorlesen.
  • Foto: Bruni Rentzing
  • hochgeladen von Jens Steinmann
Wo: Katholisches Vereinshaus, Castroper Hellweg 415, 44805 Bochum auf Karte anzeigen

Was macht eigentlich ein BürgerReporter? Wie kann man auch einer werden? Gudrun Wirbitzky hört diese Fragen immer wieder von Bekannten und Freunden. Denn obwohl der Lokalkompass mit mehr als Hunderttausend Anmeldungen eine ziemlich große Gemeinschaft geworden ist, gilt er vielen offenbar noch als Geheimtipp für diejenigen, die keine Lust auf Facebook, Instagram und Snapchat haben. Warum also den Tipp nicht weitersagen?

Als langjährige BürgerReporterin  lädt Gudrun Wirbitzky daher am 12. November zu einer Lesung im Katholischen Vereinshaus im Bochumer Norden. Hier wird sie gemeinsam mit den Autorinnen Sabine Hegemann, Bruni Rentzing und Dagmar Krauße durch den Abend führen und lesen. Den Anfang macht dabei Gudrun Wirbitzky mit ihrem Beitrag "Wer oder was ist ein BürgerReporter?", im Folgenden wollen sich die Autorinnen mit kürzeren Texten auf der Bühne abwechseln. Im Anschluss an die etwa dreistündige Lesung bietet sich aber auch Gästen die Möglichkeit, eigene Texte in einer Nachlese vorzutragen. Dank diverser Sponsoren unter den Bochumer Händlern findet auch eine Tombola statt, an der alle Anwesenden teilnehmen können.

Noch sind Plätze frei!

40 Plätze im Publikum sind noch zu besetzen, bevor das Katholische Vereinshaus mit seinen rund 150 Sitzplätzen an seine Grenzen kommt. Wer Interesse hat, kann sich per Mail an wirbitzky@online.de anmelden.

Datum:12.11.2017
Beginn: 17:30 Uhr
Einlass: 17:00 Uhr
Gaststätte.Kath.Vereinshaus
Castroper Hellweg 415
44805 Bochum
Parkplatz am Haus

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen