Lokales aus Bochum : Bochum deine Promis - heute Herbert Grönemeyer

1973
3Bilder

Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer ist deutscher Musiker, Musikproduzent, Sänger,

Schauspieler und noch immer gehört sein Herz ... Bochum.

*12 April 1956 in Göttingen.

 1957 Umzug nach Bochum .

Aufgewachsen in bester Wohngegend  ... Arnikastr.36 in Bochum Ehrenfeld .

Früher Musikkontakt - Klavierunterricht war ein muss im Hause Grönemeyer.

Besuch des humanistischen Gymnasium am Ostring.

Abi 1975.

Studium Musik und Rechtswissenschaften 5 Semester - danach Abbruch .

Sein erstes Geld verdiente er als Pianist am Schauspielhaus.

1976 Musikalischer Leiter Schauspielhaus Bochum.

Lieder wie Anna (gewidmet seiner verstorbenen Frau Anna Henkel) und Musik nur, wenn sie laut ist-brachten erste kleine Erfolge. Das Boot: Bekannt wurde er 1981 durch seine Film-Rolle als Leutnant Werner. Eine kurze Episode denn Musik war sein Leben. Allerdings obwohl Grönemeyer sich immer mehr der Musik verschrieb blieb mancher Konzertsaal leer. Dann endlich 1984 der Durchbruch mit Bochum. Ganze 79 Wochen hielt sich Bochum in den Top 100 und wurde das Lied unserer Stadt.1993 heiratete er die Schauspielerin Anna Henkel die Mutter seiner beiden Kinder. Im selben Jahr kam sein erfolgreiches Album Chaos auf den Markt. Anfang 1998 siedelte Grönemeyer der Musik wegen nach London um. 1998 starb seine Frau Anna Henkel und Grönemeyer zog sich für einige Zeit aus dem Musikgeschäft zurück. 2002 erschien das Album Mensch das meistverkaufte deutsche Album mit 4,0 Millionen Einheiten. Den Quellenangaben zufolge hat er in seiner Karriere mehr als 19,7 Millionen Tonträger verkauft, davon alleine in seiner Heimat über 17,9 Millionen Stück. Plötzlich war Grönemeyer der erfolgreichste zeitgenössische Musiker Deutschlands; seine marcato artige Gestik während seiner Konzerte waren von nun an sein Markenzeichen - genau wie das immer gleiche Sacco und seine Trainingsschuhe .

Mein Wunsch ...

Möge er weiterhin so erfolgreich sein.

Einer meiner Lieblingssongs....

Morgen
erschienen 21 November 2015
2 Strophen.

Wirst du morgen noch mit mir tanzen
bleibst du in Deiner Liebe fest
Wirst du Dich für mich verwenden,
bestehen wir zusammen jeden Test.

untersuchst Du mit mir Horizonte
widmest Du mir Dein Gedicht
sind die Punkte abgeschritten
löscht du das Licht.

Anmerkung:

Ich lernte Herbert Grönemeyer 1972 kennen - Anna 1974. Vom großen Ruhm noch keine Spur. Herbert und Diether Krebs traf man an der Kö bei Elli Altegoer einen Tante-Emma - Laden in dem es fast alles gab: Obst und Gemüse, Süßwaren und vieles mehr. Bei Elli frühstückten die Schauspieler aus dem nahegelegenen Theater. Ob Tana Schanzara, Armin Rohde, hier war Promitreff. Übrigens ,,Herbert", der Sohn vom Bergassessor Grönemeyer, kaufte mit fünf schon seine Bömmchen hier ....hat mir Elli damals verraten.

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

106 folgen diesem Profil

54 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen