Schwerer Unfall im BOGESTRA-Busdepot

Schwerer Unfall in BOGESTRA-Werkstatthalle Weitmar
Wie die BOGESTRA meldete kam es zu einem schlimmen Arbeitsunfall im Depot Weitmar:
Bei Wartungsarbeiten an einem Gelenkbus wurde heute Morgen ein Mitarbeiter schwer, ein anderer lebensbedrohlich verletzt. Der Bus ist aus bisher ungeklärten Umständen von der Hebebühne gestürzt.

Das Fahrzeug wird in unserer Werkstatthalle in Weitmar derzeit durch die Feuerwehr Bochum geborgen.

Aus aktuellem Anlass findet um 10:45 Uhr eine Pressekonferenz statt. Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt unter:

www. BOGESTRA.de

siehe auch

http://www.blaulichtreporter.de/bus-stuerzte-um.html

http://www.blaulichtreporter.de/v-i-d-e-o-14.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen