Sternekoch Nelson Müller besucht die Fritten Ranch in Bochum

Bukki Mallorca in Mitten seiner Fritten Ranch Familie
13Bilder
  • Bukki Mallorca in Mitten seiner Fritten Ranch Familie
  • hochgeladen von Frank Oppitz

Als der bekannte Sternekoch Nelson Müller die Fritten Ranch in Bochum Riemke zu den WDR Dreharbeiten „Curry-Derby“ betrat, staunte er nicht schlecht. Begrüßt wurde er spontan mit einer Abwandlung des Steigerliedes durch den Betreiber Bukki Mallorca und die anwesenden Gäste. „Das ist ja eine Begrüßung wie auf einem Staatsempfang“ war dann auch die erste Reaktion des Sternekochs.

Gemeinsam mit dem WDR reist Starkoch Nelson Müller durch das Revier und testet die Kultimbisse der Gegend. Allerdings zählt nicht der Geschmack allein - auch typisches Flair und Originalität spielen eine Rolle. Denn oft verbirgt sich hinter den Pommesbudentheken viel mehr, als man erwartet.

So ist es auch in der Fritten Ranch von Bukki Mallorca an der Hernerstrasse. „ Wir sind hier alle eine große Familie und typisch für das Ruhrgebiet" so der Betreiber stolz.

Angefangen von Zamira Zander (erfolgreiche Schauspielerin und Sängerin) bis hin zum Normalbürger, gehen in der Fritten Ranch täglich alle Typen des Ruhrgebiets ein und aus. “Und das macht den einzigartigen Flair und die Originalität der Ranch aus“, so Bukki Mallorca weiter.

Nachdem Nelson Müller schon nach kurzer Zeit beide Daumen für die Stimmung und das Ambiente in die Höhe streckte, ging es natürlich im zweiten Teil sprichwörtlich um die Wurst.

Mit geübtem Blick wurde dann auch die hauseigende Currywurst mit ihrer bekannten Currysauce direkt in der Küche dem ersten Test des Sternekochs unterzogen. So kultig die Fritten Ranch auch erscheint, so ambitioniert wurde in der Küche an dem mittlerweilen berühmten Ruhrpottteller (Currywurst/Pommes mit spezial Sauce und Ruhrpott-Cola) gefeilt. Eine eigens für die Currywurst entwickelte Würzmischung überzeugte Nelson Müller schon nach dem ersten Biss. „Die ist was ganz besonderes“ stellte er dann auch vor laufender Kamera gerne fest.

Nachdem die Küche auch die maximale Anerkennung durch den Fernsehkoch erhielt, ging es dann zum gemeinsamen Abschlussessen wieder in den Gästebereich.

„Dieser Ruhrpottteller sucht im Revier seines gleichen“ so Nelson Müller und signalisierte auch die letzte Prüfung an diesem Tag mit zwei nach oben ausgestreckten Daumen die maximale Punktzahl.

Und wenn es dem Sternekoch besonders gut gefallen hat, dann greift Nelson Müller auch gerne mal spontan zu seiner Gitarre und improvisiert auf die Schnelle mal ein kleines Loblied.

Die Fritten Ranch wäre nicht die Fritten Ranch wenn der Sternekoch sein Lied hätte alleine singen müssen. Alle Gäste und Freunde des Hauses stimmten fröhlich mit ein und unterstrichen zum Abschluss die Herzlichkeit des Ruhrgebiets und das typisches Flair der Fritten Ranch.

Gesendet wird in 14 Tagen auf der Lokalzeit. Viele der Anwesenden werden dann gemeinsam in der Fritten Ranch vor dem Fernseher sitzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen