Technik löste Großbrand in Bochumer Recyclingunternehmen aus - Brandursache ermittelt

Neues aus der Uhlandstrasse zur Brandermittlung im Receycling-Betrieb .TPD-Foto:Volker Dau
  • Neues aus der Uhlandstrasse zur Brandermittlung im Receycling-Betrieb .TPD-Foto:Volker Dau
  • hochgeladen von Volker Dau

Technik löste Großbrand in Recyclingunternehmen aus -
Brandursache ermittelt

Wie Kristina Räß von der Pressestelle der Bochumer Polizei informiert wurde die Brandursache schon gefunden:

Die Brandexperten sind sich sicher: die Technik
spielte für den Ausbruch eines Großbrandes am 27. August, in einem
Recyclingunternehmen an der Rensingstraße in Bochum, eine bedeutende
Rolle.

Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei und Brandsachverständigen, löste ein technischer Defekt im Bereich eines Förderbandes und des Fluff-Auswurfs (ein Ersatzbrennstoff) in einer Lagerhalle das verheerende Feuer aus. Demnach sind eine fahrlässige und vorsätzliche Brandlegung gänzlich ausgeschlossen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen