VeLo-ve 2015: Mit dem Rad kreuz und quer durch Bochum

Zahlreiche Teilnehmer radelten bei bestem Wetter mit.
14Bilder
  • Zahlreiche Teilnehmer radelten bei bestem Wetter mit.
  • hochgeladen von Lauke Baston

Zum zweiten Mal fand im Rahmen des Festivals n.a.t.u.r. die Aktion VeLo-ve statt. Bei der Haupt- und Abschlussaktion des diesjährigen Festivals begaben sich die Teilnehmer auf eine moderne Stadtrundfahrt mit einer künstlerisch-kulturellen Schnitzeljagd rund um die Innenstadt.

Die Idee hinter VeLo-ve ist einfach: Jeder, der über ein Fahrrad oder ein anderes klimaneutrales Fortbewegungsmittel verfügt, konnte an der ganztägigen Aktion teilnehmen. Zum gemeinsamen Abschluss trafen sich die Radfahrer am frühen Abend auf dem Springerplatz. Hier wurde bei Livemusik Gemüse geschnippelt, Suppe gekocht und die Preise der 31 VeLo-ve-Stationen wurden verlost.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen