Wortmannstraße: Wohnungsinhaberin begegnet drei Einbrechern auf der Straße

Drei bisher unbekannte Männer sind am 31. Januar in einem Mehrfamilienhaus an der Wortmannstraße in die Erdgeschosswohnung eingebrochen. Die Einbrecher verschafften sich zwischen 12 Uhr und 19.50 Uhr, Zutritt zum Hausflur. Dann brachen sie die Wohnungstür auf und durchsuchten sämtliche Zimmer und Behältnisse nach Beute, vorrangig Schmuck. Auf ihrem Weg vom tatort kamen die Diebe der gerade heimkehrenden Bewohnerin auf der Straße entgegen, konnten jedoch unerkannt flüchten. Zeugenhinweise nimmt das ermittelnde Kriminalkommissariat 14 unter der Rufnummer 0234/909-4143 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) entgegen.

Autor:

Holger Crell aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.