Abschnittsübung des Abschnittes Ost

2Bilder

29.09.2012 Freiwillige Feuerwehr übte am Samstag, dem 29. September den Ernstfall

Uhrzeit: 8:00

Einsatzort: Brelohstraße

Stadtteil: Altenbochum

Die Löscheinheiten Nord, Brandwacht, Langendreer, Querenburg sowie die Sonderheit IuK (Information und Kommunikation) üben in Zusammenarbeit mit dem Umweltservice Bochum am Samstag, dem 29.09.2012 in der Zeit von 8.00 Uhr -11.00 Uhr den Ernstfall auf der Zentraldeponie an der Brelohstraße.

Hierbei wurden verschiedene Einsatzsituationen auf dem Gelände der Deponie realtitätsnah dargestellt. Neben der Brandbekämpfung an einer Schredderanlage und der Personenrettung an einem schwer verunfalltem PKW, musste auch die medizinische Rettung vorbereitet bzw. durchgeführt werden. Das Deutsche Rote Kreuz unterstütze die Übung mit einem Team zur realistischen Darstellung von Unfallopfern sowie zum Aufbau einer Patientenablage und dem Aufbau eines Behandlungsplatzes.

Neben den ca. 70 Einsatzkräften unterstütze auch die Jugendfeuerwehrgruppen Brandwacht und Querenburg den Übungseinsatz.

Nach 3 Stunden konnte der Übungseinsatz beendet werden, abschließend versorgte die Versorgungseinheit der Feuerwehr Bochum die Einsatzkräfte mit einem Mittagessen auf der Hauptwache in Werne.

Wir waren mit unserem LF 10/6 und Feuerwehrleuten aktiv an der Übung beteiligt.
Fotos und weitere Infos:

auf unserer Homepage : http://www.feuerwehr-langendreer.de
oder
bei Facebook: http://www.facebook.com/feuerwehrlangendreer

Autor:

Rüdiger Jarnert aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen