Wahlkampf im Augusta Seniorenheim Bochum-Linden:
Bewohner wählen ihren neuen Beirat

Nach dem großen und wichtigen Wahlkampf in und für Europa gab es nun auch einen kleinen, nicht weniger wichtigen: beim hausinternen Wahlkampf im Augusta Seniorenheim in Bochum-Linden haben die Bewohnerinnen und Bewohner gerade ihren neuen Beirat gewählt.

Die glücklichen Wahlsieger kamen jetzt zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Als neu Gewählte lachen (v.li.) Helga Janzen (stellvertretene Vorsitzende), Else Hülsmann, Hilde Brell, Günter Scheidemantel sowie Klaus Karwowski als alter und neuer 1. Vorsitzender in die Kamera.

Der Beirat leitet unter anderem Wünsche und Interessen der Bewohnerinnen und Bewohner an die Einrichtungsleitung weiter. Als Bindeglied zwischen den im Heim wohnenden Menschen und der Verwaltung hat er aber auch ein großes Mitspracherecht zum Beispiel bei grundsätzlichen Änderungen, bei der Planung von Veranstaltungen sowie bei der Sicherung und Optimierung der Wohn- und Lebensqualität.

Autor:

Eberhard Franken aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.