Fußball zur vollen Stunde

Eine Woche vor dem Saisonstart der Fußball-Kreisligen A und B testen acht Bochumer Teams ihre Form beim 1. Fischer & Söhne Cup, den der SC Post Altenbochum am kommenden Wochenende auf dem Kunstrasen am Pappelbusch ausrichtet.

DJK RW Markania und die Sportfreunde Altenbochum eröffnen am Freitag, 5. August, um 18 Uhr das Turnier. Anschließend sind ab 19 Uhr TuS Querenburg und der SV Vöde auf der Anlage aktiv. Um 20 Uhr spielen schließlich LFC Laer und Teutonia Riemke. Auch am Samstag, 6. August, beginnen die Turnierspiele der Gruppen A und B jeweils zur vollen Stunde und dauern jeweils 2 x 25 Minuten plus fünf Minuten Pause. SC Weitmar 45 III und SC Post Altenbochum greifen erst am Samstag ab 12 Uhr ins Turniergeschehen ein. Bis 21 Uhr finden neun Spiele statt.
Das Halbfinale der Vorrundenersten und -zweiten ist für Sonntag, 12 Uhr und 13.10 Uhr, terminiert. Schließlich geht es im Spiel um Platz 3 ab 15.30 Uhr und im Finale ab 17 Uhr um den Wanderpokal, Geldprämien für die Plätze 1 bis 3 und Bochumer Bier für Platz 4.
Eine Besonderheit am Turniersamstag: Um 14 Uhr wird unter den Klängen des Fanfarenzuges BSV Harpen ein gegrillter Ochse angeschnitten. Zudem bauen die American Footballer der Bochum Cadets“ einen „Parcours für jedermann“ und eine Quarter-Back-Challenge - ähnlich wie eine Torwand beim Fußball - auf.
Am Sonntag wird in der Pause zwischen den Halbfinal- und Endspielen gegen 14.30 Uhr ein Trainingsmatch der U 16 der Bochum Cadets gegen die U 16 der Gelsenkirchen Devils stattfinden.
Außerdem baut die Freiwillige Feuerwehr Altenbochum am Finaltag eine Spritzwand für Kinder auf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen