Manches ändert sich nie.....

Anzeige
Spielplätze waren und sind heute noch ein beliebter Anziehungspunkt für Jugendliche sowie Erwachsene. Das war früher schon so und genauso ist es auch noch heute. Die Hinterlassenschaften solcher „spielenden „ Erwachsenen kann man auf fast jedem Spielplatz finden. Leere Flaschen , Zigarettenstummel , Pizzaschachteln ….all das sind noch die harmlosen Sachen davon. Ich muss mich echt wundern. Als Jugendliche …vor über 40 Jahren traf man sich gerne an solchen Orten. Und heute sieht es nicht anders aus. Warum es so ist ? ...eine genaue Antwort hab ich nicht gefunden. Vielleicht weil dieser Ort einfach das Gefühl „ Vertrautheit- Sicherheit“ vermittelt. Vielleicht auch, weil Spielplätze so angelegt sind, dass sie direkt in der Nähe sind und mit einem gewissen Blickschutz ( Bäume und Sträucher) versehen sind. Aber egal…..warum und wieso ….er wird von den „Großen“ genutzt. Wahrscheinlich seit es Spielplätze gibt. Alle regen sich auf über diese „Hinterlassenschaften“ . Aber wie könnte man das Problem endlich mal lösen? Mit Verbotsschilder ? Ich glaube , da stehen sogar welche*g.
Wenn ein Problem schon Jahrzehnte besteht , dann sollte man doch mal langsam anders an das Problem herangehen.
Verbote haben ja nicht gefruchtet. Also muss man das so gestalten, dass es für alle Beteiligten vom Vorteil ist. Ich würde vorschlagen, dass in der Nähe ( muss ja nicht direkt neben dem Spielplatz sein) ein großer Sitzplatz für Kiddys und allen anderen abendlichen Naturfreunden eingerichtet wird. Natürlich müssten die Abfalleimer – Öffnungen so groß sein, dass bequem auch die Pizzaschachteln dort eingeworfen werden können. Vielleicht wird sich in Zukunft was ändern …wenn man alle versucht alle Menschen einzubeziehen ;)

Das Bild von dem wunderschönen Spielplatz habe ich auf einer Wanderung ( Dorf Fisch -zwischen Saar und Obermosel) gemacht. Dort hat die Dorfgemeinde ein Dorfpark errichtet, der den Lebensfluss der einzelnen Lebensphasen des Menschen sichtbar macht. Kann ich nur jeden Wanderer empfehlen ;)
0
2 Kommentare
59.715
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 06.09.2017 | 11:54  
149
Ruth Schindel aus Bochum | 06.09.2017 | 13:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.