Ein Profi auch beim Lesen - Philipp Bönig hat die Kinder in der Stadtbücherei schnell auf seiner Seite

Anzeige
Foto: Molatta (Foto: Molatta)
Auch abseits des grünen Rasens ist VfL-Verteidiger Philipp Bönig ein echter Profi - jedenfalls, wenn es darum geht, Kinder mit lustigen und spannenden Geschichten in seinen Bann zu ziehen.

Gelernt ist gelernt - schließlich ist der VfL-Kicker selbst ein Papa mit reichlich Erfahrung im Vorlesen. Für seine Lesestunde am Mittwoch in der Stadtbücherei wählte er - wie sollte es anderes sein? - Fußballgeschichten aus. Da hingen seine jungen Zuhörer ebenso wie VfL-Makottchen Bobbi Bolzer an seinen Lippen. Zwischendurch gab‘s zur Auflockerung ein Quiz und für den Sieger Freikarten für den VfL.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.