Sirenalarm
Ausgedehnte Flächenbrände im Bottroper Süden unter Kontrolle

Die ausgelösten Sirenen wurden zur Alarmierung der gesamten Freiwilligen Feuerwehr Bottrop eingesetzt.
  • Die ausgelösten Sirenen wurden zur Alarmierung der gesamten Freiwilligen Feuerwehr Bottrop eingesetzt.
  • Foto: Foto: Kappi
  • hochgeladen von Bettina Meirose

Dienstagmittag halten die Sirenen durch Bottrop. Das war kein Probealarm. Wie die Feuerwehr auf ihrer Facebook-Seite mitteilte, war es im Bottroper Süden  zu mehreren ausgedehnten Flächenbränden gekommen. Die ausgelösten Sirenen wurden zur Alarmierung der gesamten Freiwilligen Feuerwehr Bottrop eingesetzt.  
Im Bottroper Süden war es entlang der Bahnlinie zwischen Oberhausen und Gelsenkirchen zu mehreren ausgedehnten Flächenbränden gekommen.  Die Feuerwehr Bottrop war mit allen verfügbaren Kräften an den verschiedenen Einsatzstellen tätig. Zur Unterstützung hat die Feuerwehr Essen zusätzlich einen Löschzug entsendet. 
Die ausgedehnten Flächenbrände entlang der Bahnstrecke Oberhausen - Gelsenkirchen im Bereich Bottrop-Welheim, Welheimer Mark waren um 16 Uhr  weitgehend unter Kontrolle,  umfangreiche Nachlöscharbeiten sind erforderlich. Die Feuer drohten in der Erstphase auf benachbarte Gewerbebetriebe überzugreifen. Diese Gefahr konnte zwischenzeitlich erfolgreich gebannt werden.
Auf Grund der unübersichtlichen Lage wurde ein Hubschrauber der Polizei eingesetzt, um der Einsatzleitung einen Überblick über die Ausbreitung zu ermöglichen.
An den drei Einsatzstellen 1.) Prosperstr. 2.) Polderstr. / Güterbahnhof Bottrop Süd 3.) Am Kämpchen waren insgesamt etwa  100 Einsatzkräfte tätig. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bottrop wurden durch einen Löschzug der Feuerwehr Essen und die Feuerwehr ArcelorMittal unterstützt.
Wegen der starken Rauchentwicklung wurde zwischenzeitlich, unter anderem durch die Warn-App Nina, die Bevölkerung im Bereich Welheim, Welheimer Mark und Batenbrock gewarnt. Auf Grund der Geruchsbelästigung sollten Fenster und Türen geschlossen werden. Die Warnung der Bevölkerung wurde zwischenzeitlich aufgehoben.

Autor:

Bettina Meirose aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.