Mehrere Brände innerhalb kurzer Zeit
Feuerteufel in Bottrop und Kirchhellen unterwegs?

Bottrop. Die Polizei ermittelt nach mehreren Bränden innerhalb einer Stunde. Der erste Brand wurde in der Nacht zu Mittwoch, gegen 2.15 Uhr, in Kirchhellen gemeldet. An der Straße "Auf dem Schimmel" brannten mehrere Säcke mit Restmüll.

Nur wenige Minuten später brannten erneut Müllsäcke, diemal im Bereich Hackfurthstraße/Im Breil. Und schließlich wurde noch ein Brand auf der Hackfurthstraße in Höhe des Umspannwerks gemeldet. Hier brannte ein Altkleidercontainer. Die Feuerwehr konnte alle Brände schnell löschen. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Jetzt werden Zeugen gesucht, die vor allem zwischen 2 und 3 Uhr verdächtige Beobachtungen in der Nähe der Brandorte gemacht haben. Der Schaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen