Tage der offenen Tür mit viel Programm
Bottroper Hansa Center lädt Besucher ein

So soll das Hansa Center nach dem Abschluss der Bauarbeiten einmal aussehen. Grafik: FAKT
  • So soll das Hansa Center nach dem Abschluss der Bauarbeiten einmal aussehen. Grafik: FAKT
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

 Am Freitag, den 10. September und Samstag, den 11. September, die auch unter dem Motto „Tage des Heimat Shoppens“ stehen, lädt die FAKT-Unternehmensgruppe alle interessierten Besucher zu den Tagen der offenen Tür auf den Berliner Platz und ins Hansa Center ein.

An diesen Tagen werden die Türen des Hansa Centers geöffnet und ein Blick hinter die Kulissen und damit auf die Baustelle erlaubt. Interessierte können sich zur Baustellen-Begehung auf www.hansa-center.de anmelden.

Los ging es bereits am Freitag um 16 Uhr auf dem Berliner Platz mit kulinarischen Genüssen und Spiel & Spaß für die Kids. Um 18 Uhr begrüßten Oberbürgermeister Bernd Tischler und Professor Hubert Schulte-Kemper, Vorstandsvorsitzender der FAKT AG, die Besucher. Danach gab es bis 22 Uhr ein abwechslungsreiches Entertainmentprogramm, wie zum Beispiel Nina Hahn & F.O.C. auf der großen Bühne.

Talk und Musik

Am Samstag ab 14 Uhr geht es weiter mit verschiedenen Talks zum Thema „Innenstadt und Handel im Wandel“. Um 20 Uhr spielt die Rockband Tallyman. Die Filmwelt Ruhr lockt mit Cocktails und Filmvorführungen und weitere Ankermieter wie der Betreiber des Hampton by Hilton Hotels und Gastronom Suberg stellen ihre Konzepte vor. Der Bereich rund um das Hansa Center soll sich zu einem Viertel mit Einkaufs- und Aufenthaltsqualität entwickeln.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen