Gedichte

Hallo liebe Freunde und Leser, viel wird gesagt, geschrieben, geredet, doch manchmal kann man seine Worte nur in Verse ausdrücken.
Dies möchte ich einfach mal dazu benutzen, dass ich euch einfach auffordere, selbst geschriebene Gedichte zum Besten zu bringen. Ganz egal warum es geht, einfach schreiben was euch bewegt.

Ich fange jetzt einfach mal an und werde euch ein von mir geschriebenes Gedicht vorstellen.

Vielleicht fällt ja dem ein oder anderen was dazu ein und dann kann er ja seine Meinung dazu kund tun.

Also mein Gedicht lauet:

Du, ich, wir alle

Die Welt ist schlecht, so hat´s den Schein,
schaut nur mal in die Medien rein.
Da gibt es Kriege, Streit und Kummer,
man hört von Morde, hört vom Hunger.

Von Bankenkrisen man oft spricht,
tden Wirtschaftsaufschwung gibt es nicht.
Da wird gemoppt, da wird getreten,
ein jeder ist sich doch am nächsten.

Die Schicksale sind immer schwer,
da passt kein freundlich Wort hier her,
denn Quoten im TV-Programm
erhält man nur mit "Schrecken" dann.

Gehässigkeit ist heute in,
mit Schadenfreude mittendrin.
Hauptsache man trifft sich selbst nicht
und macht den anderen lächerlich.

Wenn man den anderen schaden kann,
fängt Freude in dem Herzen an.
Doch ist dies recht, soll das so sein?
Ach schaut in eure Herzen rein.

Denn wenn ein Mensch zu dir mal spricht
und schaut dabei dir ins Gesicht
und sagt, dass er dich wirklich mag,
dann wird`s für dich ein guter Tag.

Du spürst, dass es dich wirklich gibt,
du merkst, du wirst als Mensch geliebt.
Mit deinen Fehlern, deinem Wesen,
so will dich deine Welt erleben.

Schon schlägt das Grau in Farben nieder,
die Lust am Leben kehret wieder,
du selbst verschenkst an andere Lachen,
dies wiederum mehr Freude machen.

Der Tag verändert sein Gesicht,
nun mal man auch vom "Guten"spricht.
Das Leben ist zwar oft sehr hart
und vieles bleibt uns nicht erspart,

doch wissen wir, in diesen Tagen,
kann man die Dinge nur ertragen,
wenn man erkennt die Welt ist schön,
dies darf man blos nicht übersehn.

Wenn jeder von uns ehrlich ist,
ein jeder Freude weitergibt,
dann wärmt und öffnet sich das Herz.
Die Welt ist "Gut", das ist kein Scherz...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen