100 Jahre Revolutionäre Denkmal
Kunstaktion in Westfriedhof Bottrop

Kunstaktion in Westfriedhof in Bottrop
Grabstätte der Revolutionäre, 30.04.2022
4Bilder
  • Kunstaktion in Westfriedhof in Bottrop
    Grabstätte der Revolutionäre, 30.04.2022
  • hochgeladen von Aydin Sahin

Pressemitteilung, 30.04.2022

Kunstaktion am Westfriedhof

Der Lokalhistoriker Sahin Aydin hat mit einer Aktion am 30. April 2022 , auf den 100. Jahrestag der Errichtung der Gedenkstätte für die Märzgefallenen auf dem Westfriedhof hingewiesen.
Er hat zwischen zwei Bäumen eine Leine gespannt und insgesamt 100 Wäscheklammern sowie vier Plakate an ihnen angebracht. Die Plakate beinhalten folgende Informationen:
Zur revolutionären Gedenkstätte gehören:
das Grab von Alois Fulneczek (KAPD) von 1919;
Ein Massengrab getöteter ArbeiterInnen von 1920;
71 Gräber von Kämpfern der Roten Ruhrarmee;
Die Urne von Kilian Schieß (KPD) von 1929:
Die zwei Gräber der hingerichteten Antifaschisten Franz Krawczyk und Michael Mast (KPD) von 1944
Die Kunstaktion ist bis Donnerstag, den 5.Mai im Westfriedhof an der Grabstätte der Märzgefallenen zu betrachten.

Autor:

Aydin Sahin aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.