MASTERS and COMMANDER: Bottroper Pop-Punk-Band entert Piraten-Konzept

Punk-Trio: MASTERS and COMMANDER

Auf ihrem nunmehr dritten Studio-Album stechen MASTERS and COMMANDER wieder mit einer heterogenen Musikmischung in See.

Insgesamt begeben sich die drei Süßwasser-Piraten aus Bottrop mit „Voll auf Kurs“ in etwas härteres Fahrwasser. Vor allem der Commander erinnert mit seinem rotzig-punkigen Gesangsstil auf „W. I. D. S. S.“ und „Gangstabraut“ an alte WIZO-Zeiten, und die einfachen wie eingängigen Akkordfolgen auf „Tattoo-Lady“ huldigen den Ramones.
Mit dem countryesken Säufer-Drama „Broken Man“ verneigen sich die drei Punkrocker aus dem Pott aber genauso vor Johnny Cash und Gunter Gabriel. „Schlecht geschlafen“ und „Alles anders“ fließen eher in einer turbulenten Pop-Punk-Strömung, mit „Phlegmatisch“ tut sich eine melodramatische Sturmflut im Dreivierteltakt auf, und dank Gast-Sängerin Dagmar Schönleber wird mit dem Rock-Duett „Alles gesagt“ noch einmal ein ganz anderes Segel gehisst.
Auch thematisch weht der Wind nicht nur aus einer Richtung: Abgehängte Bildungsverlierer, Trinker-Lamento, gescheiterte und alternative Biografien, das Älterwerden und jede Menge Herzschmerz liegen auf der Rock-Route von MASTERS and COMMANDER.
Selbst bei der Veröffentlichung ihrer Scheibe sind die drei Bottroper im Fluss der Zeit voll auf Kurs. Sie geben den Piraten nach und bieten ihre 14 Album-Titel komplett kostenfrei auf ihrer Internetseite zum Download an. Im Gegenzug haben sie das grafische Konzept der Piratenpartei geentert. Echte Freibeuter eben.

Gratis-Download und weitere Infos: www.masters-and-commander.de

Ein Low-Budget-Musik-Video gibt es zum Titel „Frau der Hoffnung“.

Autor:

Benjamin Eisenberg aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.