Snapshot Zwanzigzwölf

Stellvertretend für den Wettbewerb. Rudi Grande (Filmforum), Joachim Jahry (Jugendhilfe Bottrop e.V.) und Christoph Lindner (Technik). (vlnr.)
  • Stellvertretend für den Wettbewerb. Rudi Grande (Filmforum), Joachim Jahry (Jugendhilfe Bottrop e.V.) und Christoph Lindner (Technik). (vlnr.)
  • Foto: Kappi
  • hochgeladen von Nolin Wischermann

Eine echte Chance für junge Fotografen bietet „Snapshot Zwanzigzwölf“. Die besten Bilder werden in Räumlichkeiten der VHS ausgestellt. Außerdem erhalten die drei Siegerfotos Sachpreise.

Dieses Jahr steht eine besondere Aktion im Fokus. Unter dem Projektnamen „Snapshot Zwanzigzwölf“ werden Fotografen im Alter von 18-30 Jahren von der VHS Bottrop und dem Jugendhilfe Bottrop e.V. aufgefordert, Bilder zum Thema „Jugend in Bottrop“ zu machen um sie vielleicht öffentlich präsentieren zu können. Der Fotowettbewerb, bei dem jeder Teilnehmer bis zu zehn Fotos einschicken darf, soll jungen Bottropern helfen, sich kreativ voll entfalten zu können und ihnen die Möglichkeit geben ihre Bilder auszustellen, wozu man in Bottrop auch kaum Gelegenheiten finden kann.

Fast alles ist erlaubt

Das Thema „Jugend in Bottrop“ soll möglichst viel Spielraum bieten, damit die jungen Fotografen ihrer Kreativität vollen Lauf lassen können.
Die Fotos sollten alltägliche Situationen von Jugendlichen in Bottrop darstellen. Beispielsweise Skater im Ehrenpark, Jugendliche beim Shoppen in der Stadt oder eine gemütliche Runde im Park.
Dabei sind den Teilnehmern fast keine Grenzen gesetzt. Allerdings werden Fotos, die Gewalt oder Verbotenes verherrlichen, vom Wettbewerb ausgeschlossen. Zudem sollten die Fotografien, die bis zum 21. September per Post auf einem beliebigen Speichermedium eingeschickt werden müssen, nicht grob verändert oder bearbeitet werden.

Jury wählt Gewinner aus

Von allen eingeschickten Fotos werden je nach Resonanz 20 bis 30 von einer Jury, die zum Großteil aus professionellen Fotografen besteht, ausgewählt um diese vom 5. November bis zum 20. Dezember in Räumelichkeiten der VHS Bottrop auszustellen.
Genauere Informationen, Teilnahmebedingungen sowie Regeln für die Bilder gibt es im Internet unter „www.vhs-bottrop.de/aktuelles“ zum Nachlesen.

Autor:

Nolin Wischermann aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen