Kirchhellener Straße lädt Samstag und Sonntag ein
Vom Mädelsabend zum Fest der Kulturen

Abgerundet wird der multikulturelle Treff mit einem abwechslungsreichen Programm.
2Bilder
  • Abgerundet wird der multikulturelle Treff mit einem abwechslungsreichen Programm.
  • Foto: Michael Kaprol
  • hochgeladen von Bettina Meirose

Auf der Kirchhellener Straße im Rathausviertel gibt es zum Stadtfest „Bottrop Original“ wieder jede Menge Programm. Trödelmarkt, Mädelsabend und Fest der Kulturen stehen an.
Der Samstag startet um 10 Uhr mit einem Kinderkleider- und Spielzeugmarkt. Bis 15 Uhr sollten nicht nur die jungen Gäste schauen, was sie dort alles günstig erstehen können.
Samstagabend ist außerdem das Finale der Champions League und deshalb Mädelsabend auf der Kirchhellener Straße. Denn: „Wenn Tottenham gegen Liverpool kickt, ist auch Kloppo dabei - das muss geguckt werden!“, ist von Seiten vieler Herren zu hören. Frauen, die auf Fußball keine Lust haben, können sich auf den Mädelsmarkt freuen: Los geht der am Samtag ab 18 Uhr. Auf der Bühne sorgt chillige Musik für Stimmung, es gibt Street Food, Schmuck, Vintage und auch Second-Hand-Klamotten. „Da dürfte für die Frauen kaum ein Wunsch offen bleiben, sie werden sich hier wohlfühlen“, ist Jochen Klee von der IG Kirchhellener Straße überzeugt.
Wenn verschiedene Nationen zusammenkommen, wird es eine kunterbunte Veranstaltung. Darauf kann man sich wieder beim „Fest der Kulturen“ freuen. Von 12 bis 18 Uhr wird Sonntag die Kirchhellener Straße zum multikulturellen Treff in der Innenstadt. An 16 Ständen bieten unterschiedliche Gruppen aus verschiedenen Nationen landestypische Waren und kulinarische Köstlichkeiten an. Neu dabei ist Peru und das Bündnis Buntes Bottrop. Die Besucher können hier jede Menge entdecken und probieren und einiges erfahren: Die Händler erzählen auch gerne über ihre Heimatländer und landesüblichen Gebräuche. „Für uns ist es wichtig, dass die Menschen sich kennen lernen, ins Gespräch kommen und miteinander feiern“, so Jochen Klee von der IG Kirchhellener Straße.
Abgerundet wird der multikulturelle Treff mit einem abwechslungsreichen Programm mit Live- Musik und Folklore auf der Bühne vor der Volksbank.

Das Programm im Überblick: 

  • 13 bis 13.30 Uhr: Serbische Gemeinde
  • 13.30 bis 13.45 Uhr: Trommelgruppe Flora Oriental
  • 13.45 bis 14.05 Uhr: Bolivien
  • 14.05 bis 14.15: Ansprach OB Tischler
  • 14.15 bis 14.40 Uhr: Interkulturelle Elterninitiative
  • 14.40 bis 15.05 Uhr: Mexikanische Gemeinde
  • 15.05  bis 15.25 Uhr: Bolivien
  • 15.25 bis 15.45 Uhr: Viva Mexiko
  • 15.45 bis 16 Uhr: Peru
  • 16 bis 16.25 Uhr: Griechische Gemeinde
  • 16.25 bis 16.50 Uhr: Bosnien
  • 16.50 bis 17.10 Uhr: Tamilische Gemeinde
  • 17.10 bis 17.40 Uhr: Serbische Gemeinde
Abgerundet wird der multikulturelle Treff mit einem abwechslungsreichen Programm.
Wenn verschiedene Nationen zusammenkommen, wird es eine kunterbunte Veranstaltung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen