WAHL-ERGEBNIS

Das Volk erleidet große Qualen,
wir stehen vor den nächsten Wahlen.
Die Bürger werden nun gefragt,
wer hat denn alles hier versagt.

Sie werden es uns sicher sagen,
wo wir das Kreuz zu machen haben.
So wie sie stets die Wahlen lenken,
wenn wir noch an die Freiheit denken.

Das hier der Wähler nicht bestimmt,
das weiß bei uns doch jedes Kind.
Wer hier verliert liegt längst schon fest,
weil man sich nur auf sich verlässt.

So verkaufen sie auch ihr Gewissen,
und werden es auch nicht vermissen.
Denn was man gar nicht mehr besitzt,
das wird ein` auch nicht mehr stibitzt.

Und sollten wir mal Träume malen,
dann müssen wir sie gleich bezahlen.
Wer nicht gewinnt erhält den Rest,
es ist ja nur ein Stimmungstest.

Das ist ein altbewährter Trick,
denn Geld und Macht lenkt Politik.
Erst wenn wir alles selbst bestimmen,
liegt Friede über all` den Dingen.

Was haben sie nicht schon probiert,
aus Angst das einer mal verliert.
Egal wies läuft und was passiert,
sie haben längst schon koaliert.

Was sollten wir daraus jetzt lernen,
nicht alles Glück steht in den Sternen.
Warum nicht auch mal ausprobieren,
wir haben doch nichts zu verlieren.

Da hilft kein jammern und studieren,
wir dürfen uns nur selbst regieren.
Das niemand über uns bestimmt.
weil wir dazu selbst fähig sind.

RZ.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen