"You are the Light" - Gospelgottesdienst in der Martinskirche am 04. November 2018

„You are the Light“ -

Unter diesem Motto laden die Martin Gospel Singers am 04. November 2018 in die Martinskirche Bottrop ein. Der zweite Gospelgottesdienst des Jahres, diesmal unter der Leitung von Pfarrer Klaus Göke, beschäftigt sich nicht nur textlich mit den Gegensatz von Dunkelheit und Licht, sondern er lädt auch alle Gemeindemitglieder, Interessierte und Neugierige dazu ein, sich selbst ein wenig ins rechte Licht rücken zu lassen; zu erkennen dass da, wo Schatten auch Helligkeit, wo Trauer auch Freude, wo Einsamkeit auch Gemeinschaft zu finden ist. Alles hängt zusammen. Alles ist Eins. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst natürlich von den Martin Gospel Singers unter der Leitung von Matthias Uphoff.
Es begann mit der gemeinsamen Suche nach geeigneten Stücken, Melodien und Texten; fügte sich aus den verschiedenen Einzelteilen zu einem Ganzen zusammen und bekommt derzeit den letzten Feinschliff, damit im Gospelgottesdienst alle Beteiligten ihr Licht leuchten lassen können. Also bitte notieren, kommen und mitsingen.
Sonntag, 04.11.2018 - 11:00 Uhr – Martinskirche Bottrop – Osterfelder Straße

Autor:

Ulrike Ostroske aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen