Weihnachtsgrüße
Jingle Bells und Zimtsterne

Jakob-Funke-Platz in Essen, Unperfekthaus, Lokalkompass-Redaktion und Bürgerreporter in winterlicher Weihnachtsstimmung.
  • Jakob-Funke-Platz in Essen, Unperfekthaus, Lokalkompass-Redaktion und Bürgerreporter in winterlicher Weihnachtsstimmung.
  • Foto: Illustration von Stefanie Vollenberg
  • hochgeladen von Stefanie Vollenberg

Obwohl die ersten Weihnachtsmärkte gerade erst eröffnet haben, hat man doch irgendwie das Gefühl, mit Weihnachtsgrüßen und sonstigen Vorbereitungen recht spät dran zu sein.

Wir erinnern uns: Ende August, gerade aus dem Sommerurlaub zurück, wurden wir bereits mit dem ersten Weihnachtsgebäck begrüßt. Nach und nach füllten sich die Geschäfte mit weiteren weihnachtlichen Artikeln.
Anfang November standen dann schon die ersten großen Tannenbäume in den Innenstädten. Es folgten Tannengirlanden an den Ladenlokalen und die ersten Buden für den Weihnachtsmarkt wurden aufgestellt.

Seit Monaten wird sich sichtlich auf die stimmungsvollste Zeit des Jahres vorbereitet. Kein Wunder also, dass man sich jetzt, wo es eigentlich erst richtig los geht, schon unter Zeitdruck fühlt?!

Weihnachten steht vor der Tür!

Naja gut fast. Ein wenig Zeit haben wir zum Glück noch, um Weihnachtsmärkte zu besuchen, Geschenke zu basteln, Plätzchen zu backen, den Tannenbaum aufzustellen und uns mit dem hoch ansteckenden Vorweihnachtsstress zu infizieren.
Dass das Jahr sich dem Ende neigt, merkt man allerspätestens an den alljährlichen Jahresrückblicken im Fernsehprogramm.
An dieser Stelle möchte ich auch einen kleinen Rückblick machen: In wenigen Monaten bin ich schon sieben Jahre aktiv hier im Lokalkompass.
Seit meiner Anmeldung im März 2013 habe ich schon einiges erlebt: Viele meiner Beiträge wurden in den Printausgaben veröffentlicht, 2016 bin ich zur Bürgerreporterin des Monats Juli gewählt worden, 2017 dann der Workshop im Unperfekthaus, wo ich einige Bürgerreporter persönlich kennen gelernt habe, 2018 meine erfolgreiche Bewerbung um ein Buch zur Rezension und schließlich habe ich mit einer Sammlung meiner schönsten Lokalkompass-Erlebnisse eine neue Kamera gewonnen.

Danke!

Für die vielen Kommentare und Daumen hoch, beziehungsweise Herzchen für meine Fotos und Beiträge, für die interessanten Mitmachaktionen, Informationen, Erfahrungen und natürlich für meine neue Kamera, mit der ich seit April 2019 schon mehr als 7000 Bilder gemacht habe.

Dieses Mal gibt es allerdings kein Foto, sondern ein von mir illustriertes, weihnachtliches Lokalkompass-Bild. Die Fotografin, mit Kamera und Stativ, links unten im Bild bin ich. Vielleicht erkennt sich ja der ein oder andere auf dem Bild wieder? (Anmerkung: An dieser Stelle wäre eine Fotoverlinkungsfunktion echt super!)

Ich wünsche euch schon jetzt eine liebevolle Adventszeit, schöne Feiertage und genießt die Zeit mit euren Lieben!

Autor:

Stefanie Vollenberg aus Bottrop

Webseite von Stefanie Vollenberg
Stefanie Vollenberg auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

20 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.