WM-Aktion mit Versteigerung und Verlosung

Am Samstag, 6. Juni, steht das Möbelhaus Beyhoff in Bottrop ganz im Zeichen der Fußballweltmeisterschaft. Der Höhepunkt ist die Versteigerung eines Original Champions League Balles. Der Ball ist von den Spielern des deutschen Meisters, FC Bayern München unterschrieben. Spender ist Hermann Gerland, Co-Trainer des FCB, und ein Mensch aus dem Ruhrgebiet. Sein Wunsch ist es, den Ball zu Gunsten des Friedensdorfes Oberhausen zu versteigern. Die Versteigerung beginnt um 14 Uhr.
Ab 10 Uhr gibt es  auf der Gladbecker Straße 130 Programm rund ums runde Leder: Der SV Rhenania lädt jung und alt zum Torwandschießen ein. Unter den Teilnehmern werden zwei Original-Trikots der deutschen Nationalmannschaft, ein WM-Ball und ein Fanschal verlost. Die Grillgemeinschaft Grafenwald grillt den Gästen russische Spezialitäten. Sämtliche Erlöse aus dem Grill- und Getränkestand kommen beiden Vereinen zu Gute. Von 13 bis 14 Uhr können sich die Gäste auf einen Fußballtalk mit den ehemaligen Bottroper Bundesligaspielern Fred Bockholt und Manfred Dubski freuen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen