Tetraeder in Bottrop

Das Tetraeder in Bottrop ist wirklich ein schöner Kurztrip. Ob für Groß und Klein, mit dem Fahrrad oder einfach "per pedes apostolorum", mit oder auch ohne Hund. Wenn alle Rücksicht auf einander nehmen funktioniert das erholsame Spazierengehen und das sportliche Fahrradfahren auch super. Der bedauerlichen mangelnden Rücksichtnahme Einzelner -so Fahrradfahrer, die meinen ihnen gehöre der Weg und ihr Rad hätte weder eine Klingel noch eine Bremse, sowie Autofahrer, die das Einfahrtverbotsschild am Zugang des Weges entweder nicht gelesen oder schlicht ignoriert haben- möchte ich an dieser Stelle erstmal weniger Bedeutung beimessen. Davon vielleicht mal an anderer Stelle. Was mich momentan aber sehr bewegt, sind die überhand nehmenden kleineren Müllansammlungen und besonders die Tatsache, dass immer mehr Glasscherben den Weg pflastern. Gut, man muss hier einräumen, dass für ein Ausflugsziel wie das Tetraeder wahrlich recht wenig Mülleimer vorhanden sind. Aber Leute, es kann doch nicht so schwer sein, die eigens mitgebrachten Sachen, wenn sie denn Müll geworden sind, auch wieder mitzunehmen. Und erst recht, wenn es sich dabei um Glasflaschen handelt. Diese dann stattdessen auf und neben den Wegen zu zerdeppern, halte ich nicht nur für unsinnig, sondern auch für wenig nachhaltig gedacht. Am Ende sind es nicht mehr nur Schuhe oder Fahrradreifen, die man sich eventuell ruiniert, nein, schlimmer noch, es verletzen sich Tiere, insbesondere Hunde, die hier ihren Spaziergang mit Frauchen und Herrchen genießen wollen oder womöglich Kinder an diesen "Glasfallen". Und da wir alle doch weiterhin Freude an solchen kleinen Ausflugsorten haben wollen, nehmt doch bitte den Müll und die Glaspullen wieder mit, denn für die ein oder andere Glasflasche bekommt ihr ja sogar noch Pfandgeld. Ist doch toll, oder?!!

Autor:

S. Böck aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen