ABSAGE der Veranstaltung:
Aus für den Diesel?

„Alle Ergebnisse der bisherigen Diesel-Gipfel der Bundesregierung laufen nur darauf hinaus, dass die Kunden zahlen und die Autokonzerne kassieren dürfen“, so die Einschätzung von Ingrid Remmers, Verkehrspolitische Sprecherin der LINKEN im Bundestag.
  • „Alle Ergebnisse der bisherigen Diesel-Gipfel der Bundesregierung laufen nur darauf hinaus, dass die Kunden zahlen und die Autokonzerne kassieren dürfen“, so die Einschätzung von Ingrid Remmers, Verkehrspolitische Sprecherin der LINKEN im Bundestag.
  • Foto: Ingrid Remmers
  • hochgeladen von Günter Blocks

Die für kommenden Mittwoch geplante Veranstaltung mit der Verkehrspolitischen Sprecherin der LINKEN im Bundestag, Ingrid Remmers, muss wegen Erkrankung der Referentin leider auf einen anderen Termin verschoben werden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen