Stadt Bottrop sucht Helfer für Bundestagswahl
Freiwillige erhalten Aufwandsentschädigung

Für die Bundestagswahl am 26. September werden Wahlhelfer gesucht. Archivfoto: Kaprol
  • Für die Bundestagswahl am 26. September werden Wahlhelfer gesucht. Archivfoto: Kaprol
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Bottrop. Für die Bundestagswahl am 26. September werden Wahlhelfer gesucht. Wer wahlberechtigt ist und in Bottrop wohnt, kann Demokratie hautnah miterleben. Insgesamt werden 850 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt. Für den ehrenamtlichen Einsatz zahlt die Stadtverwaltung bis zu 50 Euro Erfrischungsgeld. Da die Wahl voraussichtlich unter Corona-Bedingungen stattfinden muss, rücken die Helferinnen und Helfer in der Impfreihenfolge nach vorne.

Wahlberechtigt sind grundsätzlich alle Deutsche, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben. Für die Arbeit im Wahlvorstand sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Die notwenigen Einweisungen werden vor Ort gegeben. Gesucht werden Helferinnen und Helfer, die am Wahlsonntag, 26. September, in der Zeit von 7.30 bis etwa 19 Uhr eingesetzt werden können. Optimal ist, wenn sie in Wahlräume helfen, die nicht in direkter Nähe zum Wohnort sind. Für diesen Dienst gibt es eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 50 Euro. 40 Euro bekommen Freiwillige, die bei der Auszählung der Briefwahlstimmen von 14.30 bis etwa 20 Uhr am Wahlsonntag eingesetzt werden.

Anmeldungen sind online unter www.bottrop.de möglich. Auskunft erteilt das Wahlamt unter Telefon (02041) 70 4273 und E-Mail wahlen@bottrop.de.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Webseite von Michael Menzebach
Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen