Kundgebung „Lasst uns froh und bunter sein"
Für ein buntes Bottrop

Das Bündnis Buntes Bottrop möchte mit den Bürgern den Auftakt der Adventszeit feiern und ein gemeinschaftliches Zeichen für eine Stadt ohne Rassismus setzen.
Die Kundgebung des Bündnisses findet am Donnerstag, 21. November, um 18 Uhr an der Gambrinusbühne am Kreuzkamp (Ecke Gladbecker Straße/Gerichtsstraße) statt. Das Bündnis Buntes Bottrop will damit Flagge gegen Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus mit Worten und Taten zeigen. Auch Oberbürgermeister Bernd Tischler wird mit einer Willkommensrede an diesem Tag anwesend sein. Weitere Redebeiträge der Jüdischen Kultusgemeinde Gelsenkirchen/Bottrop/Gladbeck, des Landesgeschäftsführers des Paritätischen NRW Christian Woltering, der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinde sowie musikalische Beiträge werden das Bündnis unterstützen.
Parallel zu dieser Kundgebung lädt die AfD ein weiteres Mal zu einem Bürgerdialog ein. Für das Bündnis Buntes Bottrop spielt diesmal die Musik woanders und grenzt sich absichtlich von der Veranstaltung ab. Unter der Überschrift "Gemeinsam sind wir mehr" lädt das Bündnis lädt alle Bottroper ein, ein gemeinsames Zeichen für ein Buntes Bottrop zu setzen.

Autor:

Judith Schmitz aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.