Ab Montag neue Baustellen auf der A31

Bis Dezember sollen die Arbeiten dauern.
  • Bis Dezember sollen die Arbeiten dauern.
  • Foto: Archivfoto
  • hochgeladen von Bettina Meirose

Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm saniert ab Montag, 5. März, zwei Teilstücke der A31 zwischen Bottrop und Kirchhellen sowie zwischen den Anschlussstellen Dorsten und Schermbeck. Der Abschnitt Bottrop ist 5,5 Kilometer lang. Dort werden Fahrbahn und ein Brückenbauwerk saniert.

Straßen.NRW investiert 15 Millionen Euro aus Bundesmitteln. Rund 53.000 Kraftfahrzeuge nutzen täglich diesen Streckenabschnitt, der 1987 für den Verkehr freigegeben wurde. Der Anteil des Schwerlastverkehrs liegt bei 9 Prozent.

Bis Dezember 2018

Die Arbeiten an beiden A31-Abschnitten sollen voraussichtlich Dezember 2018 abgeschlossen werden.
Die Arbeiten im Abschnitt Bottrop sind in sechs Phasen unterteilt: In der ersten Phase fließt der Verkehr verengt zweispurig pro Fahrtrichtung. Die Anschlussstelle Gladbeck ist in beide Fahrrichtungen bis Ende der Phase 5 gesperrt. In Phase zwei wird der Verkehr verengt auf jeweils zwei Spuren in Fahrtrichtung Emden verschwenkt. In Phase 3 finden Umbauarbeiten an der Verkehrsführung statt. Phase vier ist wie Phase 2, nur in Fahrtrichtung Oberhausen. In der Phase 5 werden Mittelstreifen und Rückhaltesysteme erneuert, in der sechsten Phase finden abschließende Arbeiten in Tagessicherungen statt.

Autor:

Bettina Meirose aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen