2. Saisonspiel, zweites Heimspiel - zweiter Sieg für die 1. Mannschaft der TSG Kirchhellen

TSG Kirchhellen gegen Mülheimer TG 36:23 (18:11)

Den Schwung und die gute Laune wollte die Erste mit in das zweite Saisonspiel gegen die ungeschlagene Mülheimer TG nehmen.

Und alles, was sich die Mannschaft vorgenommen hatte, wurde auch umgesetzt:

konzentrierte Abwehrarbeit und daraus folgend, schnelle Gegenstöße, ob des Wissens, das die Mülheimer Mannschaft, nicht mehr ganz so schnell nach vorne, wie auch nach hinten spielt.
Dennoch warnte der Coach davor, den Gegner zu unterschätzen.
Die Mannschaft hielt sich daran und begann voll konzentriert. Schnell setzte man sich über ein 3:0 auf einen sieben Tore Vorsprung ab, mit dem es dann auch in die Kabine ging.
Das Tempo wurde auch in der zweiten Hälfte hoch gehalten. Die gute Abwehrarbeit und ein großartig aufgelegter Plake, man könnte auch Krake sagen, ermöglichten weitere "einfache" Tore. "Wir kommen dem Spiel, das ich von den Jungs sehen möchte, immer näher. Dazu kommt dieses megageniale Miteinander. Jeder ist für jeden da, selbst die Spieler, die nicht eingesetzt wurden" so ein strahlender Trainer Michael Zawadzki. Somit geht es nun in die Herbstpause, die am 25.10. mit dem Spiel gegen den HSC Osterfeld endet. Auch diese Mannschaft ist noch ungeschlagen, also wieder ein Top-Spiel
Plake, Mucha, Wittmann, Weber 3, Kellner 3, Bellendorf 7, Lesche, Richters 2, Kropp 1, Biggemann 3, Fleischer, Thimm 1, Klemin 8/4, Kerbstadt 8

Autor:

Simone Becker aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.