Karate Sport Wettkampf
Anspannung , Emotion, Freude, Begeisterung, Sieg, ... Karate JKA-Cup

11Bilder

Am Samstag, 09.11.19 fand in Bottrop ( DRH ) der jährliche , Internationale JKA-Cup statt. Organisiert vom Landesverband Karate NW e. V. , Deutsche JKA-Karate-Bund e. V. und Arawashi Bottrop. Norbert Dalkmann Mitorganisator: " der Initiator ist Meister Hideo Ochi ( 9. Dan ). Das erste Mal fand der JKA-Cup 1973 in Kiel statt, danach ab 1974 jedes Jahr in Bottrop. 600 Karatekas aus 7 Nationen sind zu dieser Veranstaltung gekommen: Norwegen, Belgien, Frankreich, Tschechien, Ukraine, Japan, Malta und Deutschland. Das technische Niveau der Teinehmer ist sehr hoch. "
Die Teilnehmer waren eingeteilt in Mädchen, Jungen, Junioren, Juniorinnen, Damen und Herren in die Modalitäten Kata und Kumite.
Hier eine Erklärung für all jene , die die Welt des Karate nicht kennen. Jede Kata hat einen festen Namen. Kata ist eine Abfolge von Bewegungen mit einer bestimmten Ordnung und einem bestimmten Rhytmus. Kumite ist Kampf; die Techniken sind begrenzt ; KO ist nicht erlaubt.
Die Vorrunden, die über den ganzen Tag gingen, begannen um 9 Uhr . Das Finale von 17 Uhr bis 21 Uhr





Autor:

Antonio Luna aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen