Blau-Weiß Fuhlenbrock bei der U 19 Nationalmannschaft

Ein Teil der D-Jugend beim Nationalspiel.

Rund 40 Spielerinnen und Spieler von Blau-Weiß Fuhlenbrock haben am vergangenen Montag das U 19 Länderspiel zwischen Deutschland und England besucht. Einige Jungs aus der D-Jugend waren sogar als Balljungen im Oberhausener Niederrheinstadion eingesetzt.

Die Party der jungen Nationalspieler verlief einigermaßen erfolgreich. Den Rückstand von 0:1 konnte das deutsche Team noch zum 1:1 ausgleichen und einen Elfmeter der Engländer abwehren. Die Blau-Weißen unter den Zuschauern stammten aus der D-Jugend sowie aus der Mädchen- und der Damenmannschaft. Insgesamt waren alle bei bester Laune. Schließlich ist ein Stadionbesuch immer spannend.

Das sagten sich auch u.a. Trainer Jens Keller und Jungstar Max Meyer vom FC Schalke 04, die für einige Fotos und Autogramme bereit standen.

Für das nächste Event sorgen die Fuhlenbrocker selbst: Fußballschule in der Herbstferien vom 6.-8. 10 Oktober. Anmeldungen im Vereinsheim.

Autor:

Norbert Tillmann aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.