Ergebnisse - Jugendspieltag Volleyball beim VC Bottrop 90

Die weibliche U20 Mannschaft des VC 90 will beim nächsten Spieltag wieder angreifen!
  • Die weibliche U20 Mannschaft des VC 90 will beim nächsten Spieltag wieder angreifen!
  • hochgeladen von Kathrin Reichstein

Weibliche U 20
Unnötig verlor die weibliche U20 am Wochenende beide Spiele jeweils mit 1:2. Mit einem Minikader von nur 6 Spielerinnen konnte das Team nicht die Konstanz halten, die nötig gewesen wäre um die Spiele zu gewinnen. An dieser wird Trainer Steffen Bertram nun in der spielfreien Zeit arbeiten, damit die nächsten Spiele wieder gewonnen werden können!
VC90 – TV Gladbeck 1:2
VC90 – TB Höntrop 1:2

Weibliche U16 und weibliche U18
Mit zwei Geischtern zeigt sich die weibliche U16 und U18 des VC90. Während die Bottroperinnen in der U16 viel zu nervös und zurückhaltend agierten und so beide Spiele teils unnötig verloren wurden, konnten mit nahezu identischem Team eine Alterklasse höher in der U18 schon drei der vier bisherigen Spiele gewonnen werden. Nach den Herbstferien soll nun auch endlich der Knoten in der U16 platzen.
weibl. U 16
VC Bottrop 90 - RC Borken-Hoxfeld II 0 : 2
VfL Ahaus - VC Bottrop 90 2 : 0
weibl. U 18
TSG Kirchhellen - VC Bottrop 90 1 : 2
Raesfelder VG - VC Bottrop 90 2 : 0

weibliche U 14 / männliche U 14
Die weibliche U14 des VC Bottrop 90 mussten am Wochenende gegen die TSG Kirchhellen ran. Die Mädels starteten hoch motiviert ins Spiel und wollten zeigen, was sie nach der Niederlage am letzten Spieltag dazu gelernt hatten. Dank eines schwächeren Gegners als am Wochenende gelang dies auch und die Bottroperinnen konnten einen 2:0 Sieg einfahren.
Bei den Jungs sah es ähnlich aus. Obwohl der Kader knapp besetzt war haben die VC’ler gut gespielt und zeigten in vielen schönen Spielzügen, dass sie das Gelernte schnell umsetzen können. Am Ende sprang ein gewonnenes und ein verlorenes Spiel heraus.
VC90 – TSG Kirchhellen 2:0
VC90J – SuS Olfen 2:1
VC90J – DJK Adler Buldern 0:2

Autor:

Kathrin Reichstein aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.