Fuhlenbrocker F 4/F 5 auf dem Prüfstand

9Bilder

Zum Saisonende wartete noch ein Prüfstein für F4 und F5 von Blau-Weiß Fuhlenbrock. Beide Teams absolvierten das DFB Fußball Schnupperabzeichen.

Alle Spieler mussten an unterschiedlichen Stationen ihr erlerntes Können unter Beweis stellen. So musste beim Elfmeterkönig der Ball gezielt ins das Tor geschossen werden. Beim Dribbelkönig sollte ein Parcours fehlerfrei durchlaufen werden. Das war gar nicht so einfach. Es sollten Hütchen umdribbelt werden sowie den Ball unter einer Stange durchspielen und über die Stange springen.

Zum Abschluss sollte der Ball noch gezielt in ein Stangentor geschossen werden. Zum Schluss ging es noch zum Kurzpass – Ass. Dort wurde der Ball gegen eine Prallwand gespielt und musste immer wieder in ein abgestecktes Feld zurück rollen. Obwohl es am Abnahmetag sehr heiß war, zeigten unsre Spieler tolle Leistungen an den Stationen. Der Prüfungsparcours wurde immer von vier Spielern durchlaufen, die anderen Spieler bestritten ein Kleinfeldturnier.

Nach der Auswertung stand fest, dass 19 Spieler das Fußball Schnupperabzeichen in Gold, vier in Silber und einer in Bronze absolviert haben. Nach diesem tollen Ergebnis war nach Abschluss der Veranstaltung die Freude groß.

Autor:

Norbert Tillmann aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen