Judoadler trumpfen auf. Die Bottroper sichern sich beim Burkhard-Annutsch-Turnier 13 Medaillen. Damit belegen sie in der Vereinswertung Rang sechs

Mit einer hervorragenden Ausbeute kehrte Trainer Ulrich Griesdorn vom Burkhard-Annutsch-Turnier der U11 und der U14 zurück: Von den 14 teilnehmenden Nachwuchssportlern erkämpften 13 Edelmetall. „Damit bin ich voll zufrieden. Wenn die Kinder weiter so ehrgeizig trainieren, können sie auch auf noch höherer Ebene Erfolg haben“, betonte Griesdorn.
In der U11 landeten Bilal Hachem (-44,4 kg) und Jaqueline Frahm (-50 kg) auf Rang eins. Silber ging an Florian Böcker (-24,6 kg), Filiz Brackmann (-25 kg), Adrian Talaga (-31,1 kg) und Elisa Mols (-33,3 kg), Abgerundet wurde das starke Abschneiden der U11 von fünf Bronzemedaillen durch Hannah Rumpf (-25 kg), Aurelia Maria Andrei (-29,2 kg), Lea Röckner (-30,4 kg), Leon Glimm (-31,1 kg) und Erika Schreiner (-40,5 kg).
In der U14 waren nur drei Athleten am Start. Yasemine Brackmann (-33 kg) und Viktor Rudow (-43 kg) sicherten sich Silber, während Niklas Pescher sich in derselben Gewichtsklasse trotz guter Leistungen mit dem undankbaren fünften Platz zufrieden geben musste.

Autor:

Jan Hangebrauck aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen