Maxim Fedorkov stellt sich der Weltelite im Thaiboxen

Maxim Fedorkov vom Kingz-Gym Bottrop tritt am 08. Februar 2014 im Congress Centrum Heidenheim bei einem Turnier nach Profi-Muaythai-Regeln an.

Seine Gegner sind die Weltklasse-Sportler Sasa Jovanovic aus Österreich, Anton Petrov aus Bulgarien und Rhassan Muhareb aus Dänemark.

Gekämpft wird nach Full Muaythai Rules, d.h. die Kämpfer tragen als Schutzkleidung nur Boxhandschuhe und dürfen auch Knie und Ellbogentechniken ohne Schutzkleidung ausführen.

Maxim Fedorkov hat aber eine atemberaubende Kampfbilanz und freut sich aus das kommende Duell

Maxim Fedorkov

+ 300 Fights including 53 professionel fights

Age: 23 years

Height: 174 cm

weight: 63,5 kg.

several times german, european and ukrainian champion

Broncemedal Amateur-Muaythai Worldchampionship 2010 WMF

Silver Medal Amateur-Muaythai Worldchampionship 2011 WMF

Gold Medal Amateur-Muaythai Worldchampionship 2012 WMF

Gran-Prix Europa Champion Kickboxing К-1 KOK 2012

2 x WMF-Pro-Worldchampion Muaythai 2013 Bangkok and Chakow/Ukraine

Autor:

Thomas-Marc Symannek aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.