Nächste Woche gehts los!

Ganz Rot-Weiß Fuhlenbrock ist gespannt auf den 24.05.2012. Da ist der Stichtag für das erste Jugendtraining unter der Leitung von Marius Gerdes und Christian Rüdiger. „Auf diesen Moment haben wir alle hingearbeitet. Wir freuen uns auf die kleinen Nachwuchskünstler und hoffen auf einen klasse Aufbau im Verein. Der Vorstand hat klare Vorstellungen und will allen Kickern eine Perspektive bieten.", kommentierte das Trainergespann Gerdes/Rüdiger die anspruchsvolle Aufgabe. „Wir versuchen erst einmal eine E-Jugend in Angriff zu nehmen. Wenn alles klappt, machen wir noch einen zweiten Jahrgang, für den wir auch schon das passende Trainerteam haben.“, äußerte sich der Vorsitzende Sascha Haberstroh. Zuzüglich zu den Trainern wird sich jeweils ein Betreuer um die Kinder kümmern, damit kein Kleinwüchsiger zu kurz kommt. An der Seite von Gerdes/Rüdiger wird Marvin Krutzinna diese wichtige Aufgabe übernehmen, da er im Umgang mit Kindern ein phantastisches Händchen unter Beweis stellte. Alle interessierten Kinder der Jahrgänge 2002 und 2003 sind herzlich zum Training eingeladen, welches am nächsten Donnerstag um 17 Uhr an der Körnerschule (Walter-Spindler-Str.) beginnt.

Autor:

Sascha Haberstroh aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen