Neuer Chef bei Rot-Weiß Fuhlenbrock – Dennis Roitzheim übernimmt Zepter

Nach intensiver Suche kann Fuhlenbrock einen neuen Trainer präsentieren. Seit Mitte Oktober bemühte sich der Vorstand darum Unterstützung für Thomas Eckert zu finden - nun ist es amtlich. Am 01.01.2013 gab Dennis Roitzheim seine Zusage und wird nun langfristig für die kommenden Aufgaben eingeplant. „Thomas kam im Oktober auf mich zu und bat um Unterstützung. Daraufhin haben wir einige Kandidaten ins Auge gefasst. Jedoch kamen wir zu keinem endgültigen Ergebnis. Doch mit der Hilfe von Mitgliedern konnten wir noch einen interessanten Fußballfachmann ausfindig machen. Wir haben ihn zu einer Art Visite eingeladen. Dennis war neugierig, hat klare Vorstellungen, bringt neue und gute Ideen mit und ist absolut kooperativ. Von unsere Seite aus waren wir überzeugt, Dennis gab seine Zusage dann zwei Tage später.“, beschrieb der Vorsitzende Sascha Haberstroh erleichtert die Verpflichtung.
Aber nicht nur ein neuer Trainer, auch zwei alt bekannte Gesichter fanden den Weg zurück ins Fuhlenbrocker Team; Filip Stolarski und Marcel Prang freuen sich auf die Rückrunde und wollen zu mehr Punkten in der Rückrunde verhelfen. Ebenfalls zum Team stoßen Carsten Messerschmidt und Stuart Frericks.

Autor:

Sascha Haberstroh aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.