Wichtiges Heimspiel für die BBG

Das Team der BBG auf der Halde Haniel. Foto: BBG/Dahlhoff
  • Das Team der BBG auf der Halde Haniel. Foto: BBG/Dahlhoff
  • hochgeladen von Tobias Döring

+++ Richtungsweisende Partie am Sonntagmorgen gegen Witzhelden +++ Wo geht es hin der Regionalliga?

In der Regionalliga West steht die Bottroper Badminton-Gemeinschaft (BBG) vor einer richtungsweisenden Partie. Das Kuchenbecker-Team kennt nur eine Marschroute: voll auf Sieg spielen.

Regionalliga West: BBG – TV Witzhelden (So., 10 Uhr, Berufsschulhalle).

Das Heimspiel am Sonntag um 10 Uhr in der Sporthalle an der Berufsschule wird darüber entscheiden, ob die BBG die Abstiegsränge verlassen kann oder aber erst einmal im Keller feststecken wird. Denn der TV Witzhelden steht mit bislang null Punkten am Tabellenende – direkt hinter den Bottropern, die bisher ein Unentschieden in drei Partien erringen konnten.

Im ersten Heimspiel gegen die Bundesliga-Reserve aus Mülheim zeigte die Mannschaft von Matthias Kuchenbecker, was in ihr steckt. Das 4:4 gab Selbstvertrauen – und der Spielertrainer hofft, auch nach der 2:6-Niederlage in Bonn-Beuel noch davon zehren zu können. „Wir wollen gegen Witzhelden unbedingt gewinnen“, gibt Kuchenbecker als Zielsetzung aus.

Dem Spielertrainer stehen die Neuzugänge Daniella Gonda und Viktoria Pogrebniak ebenso zur Verfügung wie Mathias Hillbrandt, Jonathan Rathke und Nils Wackertapp. Außerdem hofft Kuchenbecker, auf den WM-Teilnehmer Andreas Lindner zurückgreifen zu können, der bis Donnerstagabend in Schweden stark aufschlug (siehe separaten Bericht unten). Vor allem Gonda, Pogrebniak und Rathke hinterließen zuletzt einen starken Eindruck.

Außerdem spielen:

Landesliga: BBG II – BC Recklinghausen, Bezirksliga: BBG III – VfB GW Mülheim III (beide Sa., 19.30 Uhr), Kreisliga: BBG IV – BC 89 IV (Sa., 17.30 Uhr, alle Berufsschulhalle).

Autor:

Tobias Döring aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.