Zufriedene VfL-Einradfahrer beim 1. Zebra-Cup 2012 in Duisburg

Der MSV Duisburg „Einradzebras“ hatte den 1. Zebra-Cup 2012 ausgeschrieben und die „Rennfahrer“ des VfL Grafenwald nahmen, wie üblich, auch diese Einladung gerne wahr. Mit 20 Leistungsfahrern reiste man an, fand optimale Bedingungen für die Renndisziplinen im Leichtathletikstadion Duisburg-Wedau vor und kehrte mit vielen persönlichen Bestleistungen und etlichen guten Platzierungen wieder heim.

Auf dem Erfolgskonto standen in den verschiedenen Altersklassen U 9 bis 30+ zum Schluss insgesamt 5 x der 1. Patz, 4 x der 2. Platz und 12 x der 3. Platz.

Hinzu kamen bei der 4x100m Staffel in der Altersklasse U11 nach einem spannenden Rennen die Gewinne der 1. und 2. Plätze in folgender Besetzung:
Erstplatzierte
Tamara Doering, Anna-Lena Liemen, Nils Schönkaes und Jakob Maximilian Prinz Zweitplatzierte
Leonie Dombach, Lea Weinberg, Leonie Dicker und Sophie Schönkaes.

Die U15 Staffel mit Leah Herbert, Sarah Glowig, Nina Endt und Lisa-Marie Hüsgen rundete das insgesamt positive Bild dieses Wettkampfes mit einem 3. Platz ab.

Autor:

Klaus-Peter Hahn aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.