Meine sieben Jahre Lokalkompass

38Bilder

Bottrop/Bergstraße

ja so fing es an:
Am 14.07. 2011 bin ich gerade aus einem Nordsee Urlaub zurückgekommen.
Der Stadtspiegel Bottrop war am 22. Juni Tage hier Online.
Die Informationsveranstaltung vom Stadtspiegel zum Kennenlernen des  Lokalkompass konnte ich also nicht mitmachen.
Es hatte mich nicht abgehalten mich hier im Lokalkompass anzumelden.
Gleichzeitig nahm ich mein erstes Ehrenamt  im Käthe Braus Seniorenzentrum in Angriff.
Ich wohne hier sehr zentral und viele Veranstaltungen finden in der nahen Umgebung statt.
Sehr schnell fand ich hier nette Ansprechpartner und durch Hilfe vom Stadtspiegel Bottrop und Gladbeck fanden die so genannte Kindertreffen in meiner alten Heimat Gladbeck-Brauck statt.
Ein erstes Interview mit unserem Stadtspiegelteam folgte im Januar 2012 es war im Stadtspiegel ausgedruckt.
Mir war es immer wichtig einige Lkler/innen persönlich kennen zu lernen,
so waren die vielen Lk Treffen willkommen, ein persönliches Wort fällt mir viel leichter als das schreiben, oft werden geschriebene Wörter einfach falsch verstanden.

Teilweise habe ich in Oberhausen am Gasometer bei manch einem Treffen mitgeholfen oder selbst geleitet.
Im April 2015 kam mir eine besondere Ehre zu, die Community in Essen wählte mich zum  Bürgerreporter des Monats.
Bilder von den verschiedensten Lokalkompass Treffen, ob es Stammtisch Niederrhein oder Gasometer Oberhausen, Duisburger Treffen, oder mehr privatere Treffs wie Fröndenberg liegen in einem externen Speicher, es ist durch die neuen Bestimmungen nicht erlaubt Personenbilder ohne schriftliche Genehmigung der abgebildeten einzustellen.

Verunstalten mit Masken wollte ich auch niemanden .

Der Bilderbogen zeigt einen Querschnitt der letzten Jahre.
Wer Lust hat kann ja versuchen die Treffen einzuordnen, mit einem Kommentar unter den Bildern.
Nun ist das verflixte siebte Jahr zu Ende.
Warten wir ab, was die Erneuerungen hier im Lk wirklich bringen, ich bin da ganz gespannt, einige Schwachpunkte gibt es ja schon Jahrelang.

An dieser Stelle sage ich lieben Dank, unseren Community Team in Essen,
hier findet man jederzeit Rat und Unterstützung.

Dem Stadtspiegel Bottrop der mich oft genug mit einer Printausgabe unterstützt, so wurden zwei neue Bobbies gefunden.

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Freunden und Bekannten bedanken und dafür dass sehr oft nette Kommentare kommen und auch Kritik geübt wird.
Gerade dadurch kann man lernen.

Auf viele weitere Jahre in einer netten Gemeinschaft.

Danke an den edlen Spender einer wunderschönen  Tasse vom Lokalkompass

Autor:

Franz Burger aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

54 folgen diesem Profil

25 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen