KG Boy: Wo die Kanzlerin ein Liedchen singt

„Die Lausbuben“ sorgten beim Publikum in der ausverkauften Aula Welheim für Heiterkeitsstürme. Generell konnten sich die Sitzungs-Macher nicht über mangelnde Stimmung im Publikum beklagen.
  • „Die Lausbuben“ sorgten beim Publikum in der ausverkauften Aula Welheim für Heiterkeitsstürme. Generell konnten sich die Sitzungs-Macher nicht über mangelnde Stimmung im Publikum beklagen.
  • Foto: Michael Kaprol
  • hochgeladen von Lokalkompass Bottrop

Der Bundespräsident ist allgegenwärtig. Wenn er mal gerade nicht Urlaub bei einem seiner „Freunde“ macht, besucht er auch gerne die Prunksitzung der KG Boy.
Kleiner Schönheitsfehler: Christian Wulff war ebenso wenig echt wie Udo Lindenberg , Jürgen von der Lippe oder Angela Merkel. Sie alle wurden gekonnt von Jörg Hammerschmidt nachgeahmt. Und als der Imitator die Kanzlerin „Du hast mich 1000 mal belogen“ in Richtung „ihres“ Präsidenten anstimmen ließ, bogen sich die Gäste vor Lachen.
Richtig stimmungsvoll wurde es im ausverkauften Saal als „Die Albatrosse“ aus dem Rheinland auf der Bühne standen. Lichtstäbe, die jeder Gast zur Begrüßung bekommen hatte, gaben der Aula Welheim einen Hauch von Konzert-Großereignis.
Wenn die KG Boy zu ihrer Prunksitzung einlädt haben aber nicht nur die extra für diesen Abend angeheuerten Unterhaltungskünstler ihren großen Auftritt. Die Sitzungs-Organisatoren sind nämlich mit Recht stolz auf ihre Eigengewächse, die diesem Datum schon lange im Vorfeld entgegen fiebern. So hatten am Samstag die Garden der KG Boy ihren großen Auftritt - sie hatten eigens neue Show- und Gardetänze einstudiert.
Keine Sitzung der „großen“ Vereine ist ohne den Besuch des Stadtprinzenpaares vollständig. Und so zogen Dirk II. und Silvia I. unter dem Beifall der Gäste ein. Die Tollitäten hatten natürlich ihren Prinzenorden im Gepäck, über den sich das Festkomitee freute. Im Gegenzug durften Dirk II. und seine Prinzessin den Boyer Hausorden mitnehmen.

Autor:

Lokalkompass Bottrop aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen