Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Das Straßenverkehrsamt veranstaltete im Innenstadtbüro an der Hansastraße eine Projektreihe mit verschiedenen Themenschwerpunkten rund um die Verkehrssicherheit in der Stadt.

Bottrop verkehrssicher gestalten
Rückblick auf Projektreihe mit verschiedenen Themenschwerpunkten

Unter dem Motto "Verkehrssicheres Bottrop, ich mach mit!" veranstaltete das Straßenverkehrsamt im Innenstadtbüro an der Hansastraße erstmalig eine Projektreihe mit verschiedenen Themenschwerpunkten rund um die Verkehrssicherheit in der Stadt. Immer mittwochs standen abwechselnd Mitarbeiter der Polizeibehörde Recklinghausen, der Verkehrswacht Bottrop, des Stadtplanungsamtes, sowie des Straßenverkehrsamtes für einen offenen Austausch zur Verfügung. Den Auftakt der Veranstaltungsreihe Ende April...

  • Bottrop
  • 05.07.22

Zoll findet bei Kontrollen auf der Autobahn 2 55.000 Schmuggelzigaretten

Beamte des Hauptzollamts bemerkten am vergangenen Mittwoch auf der Rastanlage  an der Autobahn 2 zwei Männer, wie sie auf einem polnischen LKW größere Kartons umladen wollten. Die anschließende Kontrolle der beiden Personen führte zur Sicherstellung von 55.000 Zigaretten mit polnischer Steuerbanderole. In der Mittagszeit des 29. Juni 2022 überwachten Zöllner des Hauptzollamts den fließenden Verkehr der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Dortmund. Unter anderem bestreiften die Beamten auch die...

  • Marl
  • 05.07.22
Überschlagen hat sich ein PKW in Ratingen auf der BAB 52, Fahrtrichtung Düsseldorf. Am frühen Montagabend, 4. Juli, gegen 17.23 Uhr, wurde die Feuerwehr Ratingen mit dem Stichwort "Person eingeklemmt" alarmiert.
3 Bilder

Ein Verletzter ins Krankenhaus transportiert
Kleinbus überschlägt sich in Ratingen

Überschlagen hat sich ein PKW in Ratingen auf der BAB 52, Fahrtrichtung Düsseldorf. Am frühen Montagabend, 4. Juli, gegen 17.23 Uhr, wurde die Feuerwehr Ratingen mit dem Stichwort "Person eingeklemmt" alarmiert. Als der erste Rettungswagen eintraf, hatte ein Verletzter bereits das Fahrzeug verlassen. Umgehend wurde er vom Rettungsdienst und dem Notarzt untersucht. Der Löschzug Breitscheid sicherte derweil die Unfallstelle gemeinsam mit der Autobahnpolizei Düsseldorf ab. Die Erkundung ergab,...

  • Ratingen
  • 05.07.22
Auf der Autobahn 2 eingefangen und angeleint: Dieser Schafbock war in Richtung Oberhausen unterwegs.

Einfangen eines Schafbocks auf der Autobahn 2

Kühe, Enten und andere Tiere beschäftigen immer wieder die Polizei. Montag (4.7.2022) lieferte ein Schafbock den Anlass für einen Einsatz auf der Autobahn 2. Um 7.24 Uhr erhielt die Leitstelle mehrere Anrufe: In Höhe der Anschlussstelle Bönen halte sich in Richtung Hannover an einer Mauer "eine Ziege" auf. Da auch Tiere auf der Autobahn eine Gefahrensituation auslösen können (Ausweichmanöver, Vollbremsungen), gingen drei Streifenteams in den Einsatz. Erstens, um eine Unfallgefahr zu vermeiden...

  • Marl
  • 05.07.22

Schwerer Arbeitsunfall: Mann von einem Gabelstapler überrollt

Am  Montag um 12:31 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer Technischen Hilfeleistung in die Europastraße alarmiert. Beim Be- und Entladen eines LKW war es zu einem folgenschweren Unfall gekommen, bei dem ein Mitarbeiter von einem Gabelstapler überrollt wurde. Unter dem Einsatzstichwort "Eingeklemmte Person" wurden sofort Einheiten aller vier Feuer- und Rettungswachen zum Einsatzort entsandt. Die erst eintreffenden Einheiten der Feuerwache 1 konnten schnell als...

  • Marl
  • 05.07.22
Das am Unfall mit Personenschaden - an der Mülheimer Straße, außerörtlich von Ratingen in Höhe der Hausnummer 125 - beteiligte E-Bike.
2 Bilder

Unfall zwischen Rennrad und E-Bike in Ratingen
Radfahrer gegen Radfahrer - ein Schwerverletzter

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden, an welchem zwei Fahrradfahrer beteiligt waren, kam es am Montagnachmittag, 4. Juli, gegen 16 Uhr an der Mülheimer Straße, außerörtlich von Ratingen in Höhe der Hausnummer 125. Zur Unfallzeit befuhr ein 59-jähriger Mann aus Ratingen, mit seinem schwarzen Rennrad der Marke Giant, den rechtsseitigen, von der Fahrbahn getrennten Radweg, aus Richtung Kreisverkehr Krummenweg kommend, in Fahrtrichtung Ratingen-Mitte. In Höhe der Unfallstelle fuhr vor ihm...

  • Ratingen
  • 05.07.22
Runde Anhörungssituation
4 Bilder

Neuer Anhörungsraum für Kinder im Polizeipräsidium

Nach nunmehr eineinhalb Jahren sind die Renovierungsarbeiten des neuen Anhörungsstudios der Polizei Recklinghausen abgeschlossen. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem kindgerechten Anhörungsraum? Das Anhörungsstudio ist ein, eigens auf kindgerechte Interessen ausgelegtes Zimmer, das von den Fachkräften des Kommissariats für Sexualdelikte genutzt wird. Persönlich betroffene Kinder und Jugendliche können so behutsam, in einem für sie angenehmen Umfeld, befragt und zur Sache angehört...

  • Marl
  • 05.07.22
Der Brandort an der Julius-Leber-Straße in Monheim-Baumberg. Diese Hecke wurde bei einem Brand zerstört. Die Ursache für das Feuer ist bisher noch ungeklärt.

Ursache bisher noch ungeklärt
Hecke brannte in Monheim - Zeugen gesucht

Zu einem Heckenbrand an der Julius-Leber-Straße in Baumberg gerufen wurden am Montagmittag, 4. Juli, gegen 13.15 Uhr Feuerwehr und Polizei in Monheim am Rhein. Anwohner hatten eine brennende Hecke zwischen einer Parkfläche und dem Mehrfamilienhaus mit der Nummer drei bemerkt, den Notruf veranlasst, erste eigene Löschversuche unternommen und ein in der Nähe des Feuers geparktes Fahrzeug vorsorglich weggefahren. Die Monheimer Feuerwehr konnte das bereits fast vollständig gelöschte Feuer endgültig...

  • Monheim am Rhein
  • 05.07.22

Auffahrunfall in Marl Brassert mit Folgen

Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos wurden am Montagnachmittag zwei Fahrerinnen verletzt. Eine 64-jährige Autofahrerin aus Datteln war, gegen 15.30 Uhr, auf der Schachtstraße unterwegs und musste verkehrsbedingt warten, als sie nach links auf die Buschstraße abbiegen wollte. Während dessen fuhr ein 39-jähriger Lkw-Fahrer auf das hinter ihr stehende Auto einer 51-jährigen Marlerin auf und schob diese dann weiter auf das Auto der Dattelnerin. Die Marlerin wurde bei dem Unfall...

  • Marl
  • 05.07.22

Motorradfahrer aus Marl rutschte in die Leitplanke

Am Sonntag, gegen 17:20 Uhr, fuhr ein 31-jähriger Motorradfahrer aus Marl von der Halterner Straße aus auf die L522. Hier verlor er in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad und rutschte in die Leitplanke. Der Mann verletzte sich leicht. Medizinische Hilfe vor Ort war nicht erforderlich. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden beträgt etwa 5.500 Euro.

  • Marl
  • 05.07.22

Böschungsbrand in der Neuen Mitte
Glutnester auf 1.000 Quadratmeter großem Gelände

Die Feuerwehr Oberhausen musste am Montagabend zu einem Böschungsbrand an einem Bahndamm in Oberhausen-Mitte ausrücken. Es brannten mehrere Glutnester verteilt auf einem etwa 1.000 Quadratmeter großen steilen und unwegsamen Gelände. Da der Bahndamm an einem privatwirtschaftlichen Baumarkt angrenzte, wurde dieser sicherheitshalber vor einem möglichen Flammenüberschlag geschützt. Zu einer Gefährdung des Baumarktes sowie der Besucher und Mitarbeiter kam es glücklicherweise nicht. Der Brand konnte...

  • Oberhausen
  • 05.07.22
6 Bilder

Autounfall Walsum
Auto überfahrt Verkehrsschild in Duisburg Walsum

Duisburg. Gegen 22:50 Uhr überfuhr ein Kleinwagen ein Verkehrsschild am Zebrastreifen auf der Herzogstrasse in Duisburg Walsum. Der Unfall ereignete sich vor der Don Bosco Grundschule. Glücklicherweise gibt es keine Verletzten. Der Autofahrer versuchte laut eigener Aussage einer Katze auszuweichen.  Die Aussage kann durch Zeugen nicht verifiziert werden, da am Unfallort keiner den Unfall beobachtet hat. Erst der laute Aufprall sorgte für Aufsehen. Eine Trunkenheit am Steuer kann nicht...

  • Duisburg
  • 04.07.22
  • 1
3 Bilder

Einsatz Feuerwehr Bochum
Containerbrand in Wattenscheid auf einem Gelände eines Discounters

Heute Vormittag meldeten Anrufer eine Rauchentwicklung aus einem Container auf dem Gelände eines Discounters in der Lyrenstraße 9. Der Löschzug der Feuerwache Wattenscheid wurde daraufhin zur Einsatzstelle alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine brennende Papierpresse am Lager des Discounters vor. Der Markt war bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von den Mitarbeitern vorsorglich geräumt worden. Die Brandbekämpfung von einem Trupp unter schwerem Atemschutz zeigte schnell Wirkung. Um...

  • Wattenscheid
  • 04.07.22
RTH - Christoph 9 aus Duisburg

Technischen Hilfeleistung
Schwerer Arbeitsunfall im Industriegebiet Europastraße

Gelsenkirchen. Am heutigen Montag. 04.07.2022 um 12:31 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer Technischen Hilfeleistung in die Europastraße alarmiert. Beim Be- und Entladen eines LKW war es zu einem folgenschweren Unfall gekommen, bei dem ein Mitarbeiter von einem Gabelstapler überrollt wurde. Unter dem Einsatzstichwort "Eingeklemmte Person" wurden sofort Einheiten aller vier Feuer- und Rettungswachen zum Einsatzort entsandt.Die ersteintreffenden Einheiten der...

  • Gelsenkirchen
  • 04.07.22
Nach Tagen ist der Inzidenzwert für Oberhausen erstmals wieder leicht gesunken, liegt aber nach wie vor auf hohem Niveau. Und auf Bundesebene wird bereits wieder über eine Maskenpflicht in geschlossenen Räumen diskutiert.

Coronavirus-Update für Oberhausen
Inzidenz erstmals wieder leicht gesunken

Krisenstab Oberhausen: Aktuelle Informationen von Montag, 4. Juli 2022 (Stand 11:30 Uhr) Die aktuellen Zahlen 7-Tage-Inzidenz Oberhausen: 580,7 (588,8) 7-Tage-Inzidenz NRW: 782,6 (773) (Quelle: www.lzg.nrw.de) = Anzahl der Neuinfizierten je 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz NRW: 8,14 (8,01) (Quelle: www.lzg.nrw.de) = Anzahl der in den vergangenen 7 Tagen in die Krankenhäuser eingewiesenen Covid-Patienten pro 100.000 Einwohner Infizierte Personen:...

  • Oberhausen
  • 04.07.22

Blaulicht Kleve
Kleve/Bedburg-Hau: Einbruch in Büro - Tresor in Waldstück gefunden

Im Zeitraum von Freitag (01.07.2022), 23:00 Uhr bis Samstag (02.07.2022), 07:00 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Büro an der Straße "Brücktor". Die Täter entwendeten einen Tresor und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Zeugen fanden den aufgebrochenen Tresor, in dem sich diverse Dokumente befanden in einem Waldstück in Bedburg-Hau, im Bereich Felix-Roeloffs-Straße / Schmelenheide. Die Polizei sucht nun Zeugten, die Angaben zu verdächtigen Personen oder...

  • Kleve
  • 04.07.22
Die Polizei nahm den 43-jährigen Tatverdächtigen fest.

Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln
Zwei Verletzte nach versuchtem Tötungsdelikt

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Gelsenkirchenern im Alter von 24, 26 und 43 Jahren am Sonntag, 3. Juli, 16.05 Uhr, auf der Ringstraße, wurden der 24-Jährige und der 26-Jährige durch den Einsatz eines Messers schwer verletzt. Die beiden Schwerverletzten wurden zur stationären Behandlung in örtliche Krankenhäuser gebracht. Der 43-jährige Tatverdächtige wurde in Tatortnähe durch Polizeibeamte vorläufig festgenommen und ins Gewahrsam gebracht. Mordkommission eingerichtet...

  • Gelsenkirchen
  • 04.07.22
Auf Zeugenhinweise hofft die Polizei betreffs eines Pkw-Diebstahls in Rentfort-Nord.

Polizei hofft auf Zeugenaussagen
Pkw in Rentfort-Nord gestohlen

Einen roten Mazda 6 (Kombi) entwendeten Unbekannte von der Fritz-Erler-Straße in Rentfort-Nord. Der Wagen mit RE(cklinghäuser) Kennzeichen wurde zwischen Sonntag (3. Juli), 17 Uhr, und Montag, (4. Juli), 8 Uhr, auf einem Parkplatz an der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule gestohlen. Da keine Täterhinweise vorliegen, hofft die Polizei auf Hinweise, die unter Tel.: 0800-2361-111 entgegengenommen werden.

  • Gladbeck
  • 04.07.22
Die Beamten retteten einer 21-jährigen Frau das Leben, nachdem sie alkoholisiert im Masurensee in Wedau in der Nacht schwimmen gegangen ist.

Polizisten werden zu Lebensrettern
21-Jährige vor dem Ertrinken aus dem Masurensee gerettet

Polizisten der Einsatzhundertschaft sind für eine junge Frau in der Nacht zu Sonntag (3. Juli, 1:30 Uhr) zu Lebensrettern geworden. Die Beamten sahen, wie die 21-Jährige samt Kleidung nach einer Beachparty am Kalkweg in den Masurensee ging. Die alkoholisierte Frau schwamm in dem dunklen Gewässer davon. Da sie nicht auf Rufe der Einsatzkräfte reagierte, legten zwei Polizisten (24 und 25 Jahre) blitzschnell ihre Ausrüstung ab und schwammen der 21-Jährigen, die zwischenzeitig mehrfach...

  • Duisburg
  • 04.07.22
  • 2

Straftaten am Berliner Platz
16-Jähriger in U-Haft

Wie bereits bekannt, ist seit Mitte Mai die Präsenz der Polizei in Zusammenarbeit mit dem KOD am ZOB Bottrop und der näheren Umgebung einschließlich des Ehrenparks erhöht worden. In der Vergangenheit waren hier Jugendliche immer wieder durch verschiedene Straftaten auffällig geworden. Im Zuge der Ermittlungen erhärtete sich jetzt der Tatverdacht gegen einen 16-jährigen Jugendlichen aus Bottrop. Er soll für zahlreiche Straftaten im Umfeld des Berliner Platzes und im Bereich der Innenstadt...

  • Bottrop
  • 04.07.22
Brand der Grundschule Reichswalde.

Blaulicht Kleve
Kleve: Nach Brandstiftung an Grundschule Belohnung ausgesetzt - Sachdienliche Hinweise an Kripo erbeten

Am Samstag (25. Juni 2022) kurz nach 00:00 Uhr setzten unbekannte Täter einen Müllcontainer aus Plastik an der Grundschule an der Straße Mönnekenwald in Reichswalde in Brand. Es entstand ein Feuer, das zuerst auf die Überdachung und im Anschluss auf zwei Nebengebäude überschlug. Siehe dazu https://www.lokalkompass.de/kleve/c-blaulicht/kleve-reichswalde-brandstiftung-an-grundschule-zeugenhinweise-erbeten_a1747885 Für Hinweise, die zur Ergreifung und Verurteilung der Täter führen, hat die...

  • Kleve
  • 04.07.22

Blaulicht Bedburg-Hau
Bedburg-Hau: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr . Fahrradfahrer verletzt

In der Nacht zu Sonntag (03.07.2022) gegen 00:15 Uhr wurde ein 26-jähriger Radfahrer aus Goch auf der Alte(n) Landstraße bei einem Verkehrsunfall verletzt. Unbekannte Täter hatten zuvor auf Höhe der Haltestelle "Landesklinik" einen einbetonierten Anlehnbügel für Fahrräder und einen Leitpfosten aus dem Boden gerissen und die Gegenstände auf dem Fahrradweg platziert. Der 26-Jährige, der den Radweg von der Antoniterstraße in Richtung Schmelenheide befuhr entdeckte das Hindernis aufgrund der...

  • Bedburg-Hau
  • 04.07.22

Blaulicht Bedburg-Hau
Bedburg-Hau-Hau: Bargeld aus VW entwendet

Am Samstag (2. Juli 2022) gegen 00:45 Uhr machte sich ein unbekannter Mann an einem weißen VW T-ROC zu schaffen, der an der Straße Schmelenheide abgestellt war. Er durchwühlte den Innenraum auf der Suche nach Beute. Bei Eintreffen der Polizei flüchtete der Unbekannte zu Fuß. Der Eigentümer des VW war sich sicher, den Wagen verschlossen zu haben. Es fehlte eine kleine Summe Bargeld aus dem Fahrzeug. Der Tatverdächtige war 25 - 35 Jahre alt, schlank etwa 170 cm groß, hatte seine dunklen Haare zu...

  • Bedburg-Hau
  • 04.07.22

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.