Neues aus Till-Moyland
Stonehenge-Mystik in Till?

2Bilder

Ein Wasserrohrbruch hat über Nacht
eine Straße in Till sehr nass gemacht.
Das war im Sommer, da war's noch Spaß,
gar manchen freute das kühle Nass.
Es wurde sofort provisorisch geflickt,
was die Bewohner auch sehr beglückt.
Doch übrig blieben - ganz alleine -
gut 20 Regenrinnensteine.
Langweilig wurd' es den Steinen bald,
und zuletzt auch etwas kalt.
So kamen sie dann überein:
"Hier muss jetzt etwas Bewegung rein.
Lasst uns künstlerisch was machen,
da haben die Leute was zu lachen."
Des nachts, da ackern sie nun wie wild
und bilden stets ein neues Bild.
Zur Zeit kann bewundern, wer es denn will:
"Stonehenge"-Steine made in Till!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen