LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Aufgrund des vorbildlichen Angebots zur Berufsorientierung erhielt die Gesamtschule Kamen nun das „Berufswahl-Siegel“. Foto: WFG

Vorbildliches Angebot zur Berufsorientierung
„Berufswahl-SIEGEL“ für die Gesamtschule Kamen

Die Gesamtschule Kamen ist gestern für vorbildliche Angebote im Bereich der Berufsorientierung mit dem „Berufswahl-SIEGEL" ausgezeichnet worden. Kamen. Vertreter*Innen der 16 weiterer Schulen aus dem Kreis Unna und den Städten Hamm und Dortmund nahmen die begehrte Zertifizierung im Rahmen der Feierstunde im Gymnasium Hammonense in Hamm entgegen. Die Auszeichnung wird seit mehr als 13 Jahren von der Stiftung Weiterbil-dung der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) in Kooperation mit...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.06.19
Nun erhielt die Kamener Südschule im Rahmen der bundesweiten Umwelt-Initiative "PflanzenWelten" vergangene Woche ein Hochbeet.  Foto: Town & Country Stiftung

Hochbeet-Spende
Selbst gärtnern in der Kamener Südschule

Der Kamener Südschule wurde im Rahmen der bundesweiten Umwelt-Initiative "PflanzenWelten" vergangene Woche ein Hochbeet übergeben. Kamen. Die Schüler*Innen, Bürgermeisterin Elke Kappen und Schulleiter Bernd Kleinschnitger konnten ein Hochbeet von Peter Hoppe, Botschafter der Town & Country Stiftung und Inhaber der Massivhaus Unna GmbH, einem Town & Country Lizenz-Partner, entgegennehmen. Die Schüler der Südschule Kamen freuen sich über das Hochbeet, in dem sie nun Samen zu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.06.19
Die große Pool-Party findet am Sonntag, 9. Juni, von 13 bis 18 Uhr statt. Foto: Archiv

Sommer, Sonne, Spiel und Spaß
Sommer-Pool Party im Kamener Freibad

Am Sonntag, 9. Juni, veranstalten die GSW von 13 Uhr bis 18 Uhr eine große Sommer-Pool-Party im Kamener Freibad. Wichtigste Zutat für dieses Sommer-Spektakel ist der Gerätepark, der abgestimmt auf die örtlichen Gegebenheiten ein Spielparadies aus dem Kamener Freibad macht. Kamen. Im Wasser laden aufblasbare Elemente in verschiedensten Farben und Formen, etwa in Gestalt von Seeungeheuern, Wasserschildkröten, Riesenkraken oder Disco-Hasen und Party-Löwen, zum turbulenten Toben ein. Dazu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.06.19
FROHE PFINGSTEN
23 Bilder

FROHE PFINGSTEN !!! 🌷 AUS DÜSSELDORF IN DIE WELT 🌎
Der eine trinkt Bier 🍺 der andere futtert Torten 🍰

Ich lebe überwiegend gesund! Aber ab und zu - besonders in Gesellschaft - trinke ich auch mal ein Glas Sekt, ein Glas Wein, nen Schnaps, ein Bier oder eine Cola! Wie früher schon Oma und Opa sagten: Ein Gläschen in Ehren kann niemand verwehren! Es kommt doch immer auch auf die Menge an!!! Meiner Meinung nach beginnt die "Sucht" - egal auf was - immer dann, wenn es einem "OHNE" (scheinbar) schlecht geht! Egal, was wir essen und was wir trinken - besonders dann, wenn die Figur...

  • Düsseldorf
  • 08.06.19
  •  29
  •  4
Die ersten Wagemutigen ließen sich aus 80 Metern Höhe im Skyfall in die Tiefe fallen.
9 Bilder

Mendener Pfingstkirmes punktet mit Neuheiten
Ein Hauch von 007

Menden. Bürgermeister Wartin Wächter stand zwar nicht auf der Wies´n sondern auf den Treppen vom Riesenrad und er rief auch kein "O´zapft is!" - aber das war den vielen Besuchern, die zur Eröffnung der Mendener Pfingstkirmes bereits auf dem alten Rathausplatz parat standen, egal. Bevor es jedoch hieß: "Die Kirmes ist eröffnet!", dankte der Vorsitzende des Schaustellervereins Iserlohn-Schwerte, Konstantin Müller, dem Bürgermeister und seinem Organisationsteam für den reibungslosen Ablauf im...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.19
  •  1
  •  1
9 Bilder

Vinotheka Strada levante in Duisburg-Neudorf
Francesco Tallarico begrüßt als neuer Chef die Gäste

Der freundliche Service und der gutgelaunte Chef Francesco Tallarico begrüßt jeden Gast persönlich. Die Außenplätze an der Oststraße 127 laden zum Verweilen mit Freunden oder Bekannten ein. Die Innenräumen strahlen eine gemütliche Atmosphäre aus. Gute Weine, leckere Antipasti, Feinkost und einen sehr guten Cafe finden wir in der Karte u.v.m. Öffnungszeiten DI+Mi  10 - 20 Uhr                             DO+Fr  10 - 22 Uhr                             Sa         10 - 15 Uhr Sonn- und Feiertags...

  • Duisburg
  • 08.06.19
  •  1
  •  1
Frohe Pfingsttage euch allen

Pfingstbestellung

Ein Pfingstgedichtchen will heraus ins Freie, ins Kühne. So treibt es mich aus meinem Haus ins Neue, ins Grüne. Wenn sich der Himmel grau bezieht, mich stört's nicht im geringsten. Wer meine weiße Hose sieht, der merkt doch: Es ist Pfingsten. Nun hab ich ein Gedicht gedrückt, wie Hühner Eier legen, und gehe festlich und geschmückt – Pfingstochse meinetwegen – dem Honorar entgegen. Joachim Ringelnatz (1883 - 1934)

  • Lünen
  • 08.06.19
  •  11
  •  3
Es geht wieder rund in Menden - die Innenstadtkirmes hat dieses Jahr mit dem Skyfall ein 80 Meter hohes Highlight zu bieten. Mitten vor dem Vincenzturm auf dem alten Rathausplatz steht das Riesenrad.

Kirmesgelände hat sich vergrößert
Menden - Pfingsten - Die Kirmes

Menden. Am heutigen Samstag, 8. Juni, wird Bürgermeister Martin Wächter um 14 Uhr gemeinsam mit Konstantin Müller vom Schaustellerverein Iserlohn-Schwerte die Pfingstkirmes eröffnen.Wie die Stadt Menden mitteilt, wurde das Kirmesgelände in diesem Jahr erstmals im Bereich der Oberen Hauptstraße bis hin zum Altenheim St. Vincenz/Sport Hesse vergrößert und erstreckt sich in nördliche Richtung bis hin zum Lenzenplatz (Unnaer Straße, Am Alten Amt zwischen Einmündung Gartenstraße, Kaiserstraße bis...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.19
Am Bachlauf nehmen die Schüler*Innen die Tier- und Pflanzenwelt unter die Lupe. Foto: EGLV/Klaus Baumers

Unterricht am Wasser
Den Heerener Bach erforschen

Unterricht in der Natur direkt an der Lippe und ihren Nebenläufen: Seit April und bis Freitag, 11. Oktober, ist das möglich. Mit dem Programm „Auf ins Lippetal“ bietet der Lippeverband Schüler*Innen der 3. bis 8. Klasse zwei- bis dreistündige Exkursionen. Kamen. In Kamen nehmen die Schulkassen den Heerener (Mühlen-)Bach unter die Lupe. Dabei bekommen sie nicht nur spannenden Infos rund um das Gewässer, sie werden auch selbst aktiv – durch Gewässeruntersuchungen erforschen die Kinder die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.06.19
Clown August & Clown Pippy sind die ClownsBrothers. Der Bochumer Künstler Thomas Zech verkörpert beim Fest als Solokünstler Clown August.

Styrum feiert großes Fest am Aquarius und im Schloßpark
Der Stadtteil auf den Beinen

Das Styrumer Stadtteilfest am Aquarius und im Schlosspark Styrum geht in die nächste Runde. Die Organisatoren freuen sich, den Besuchern am Sonntag, 16. Juni, von zwölf bis 17 Uhr wieder ein abwechslungsreiches und buntes Programm präsentieren zu können. Dann wird der Stadtteil unterwegs sein und die Angebote nutzen, die die Veranstalter die Begegnungsstätte Feldmann-Stiftung, der Verein Kinder helfen Kindern, Grenzenlos und die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mit ihrem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.06.19
vor dem Baugrundstück an der Weseler Straße von links: Ausführender Architekt Markus Coenen, Pfarrerin Susanne Kock, Investor Thomas Gardemann, Angelika Jacobs, Arnold Gardemann und Pfarrer Joachim Wolff

Tagespflege und barrierefreies Wohnen in Büderich
Diakonie und Investor planen neues Projekt an der Weseler Straße

14 Pflegeplätze und 19 Mietwohnungen Eine Tagespflegeinrichtung mit 14 Plätzen sowie ein Wohnhaus mit 19 barrierefreien und seniorengerechten Mietwohnungen plant die Diakonie des Kreises Kleve im linksrheinischen Weseler Ortsteil Büderich. Realisiert werden soll das Projekt durch den ortsansässigen Investor Thomas Gardemann auf einem 3208 m² großen Grundstück an der Weseler Straße, welches dieser von der evangelischen Kirchengemeinde Büderich kauft. Die Diakonie wird die Einrichtung...

  • Wesel
  • 07.06.19
  •  1
Die Feste der Hochschule erfreuen sich großer Beliebtheit und werden von den Mülheimern gut angenommen.

10. Geburtstag der HRW
Die Hochschule Ruhr West feiert

Der Tag der offenen Hochschule findet am Samstag, 15. Juni, ab 11 Uhr, am HRW Campus an der Duisburger Straße 100 statt. Eingeladen sind alle Neugierigen, Wissbegierigen, Wissenschaftsverrückten, Studierende und Studieninteressierte, Beschäftigte mit Familien und Freunden, Absolventen sowie Unternehmensvertreter. Selbstverständlich auch alle Bürger der Region. Es ist eine gute Gelegenheit, hinter die Kulissen der Hochschule Ruhr West zu schauen, sich durch Hörsäle, Labore und Bibliothek...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.06.19
  •  1
Freuen sich auf eine tolle ExtraSchicht, vl. Horst Grundmann, Gabriele Elmer , André Thissen, Frank Heinrich, Peter Boschheidgen, Eva Marxen, Jürgen Stock, Guido Lohmann und Johanna Kuhlmann.

ExtraSchicht startet am 29. Juni mit spektakulärem Programm an 50 Spielorten - Schacht IV mit dabei
Faszination in der Nacht der Nächte

50 Spielorte, 24 Städte, 2000 Künstler. Am Samstag, 29. Juni, steht die gesamte Metropole Ruhr zwischen Moers und Hamm wieder Kopf. Bei der ExtraSchicht, der Nacht der Industriekultur, wird ein vielseitiges Programm aufgefahren. Von 18 bis 2 Uhr erfahren die Besucher vor toller Industriekulisse etliche Events der Extraklasse. „Bei der ExtraSchicht können die Gäste auch nach 19 Jahren immer wieder etwas Neues entdecken. Wir können zeigen, welche Kreativität das Ruhrgebiet hat. Unter dem Motto...

  • Moers
  • 07.06.19
...wenn LK´ler´sich in OBERHAUSEN treffen... BUMM/BOMBASTISCH...
32 Bilder

Bürgerreporter LK-TREFFEN Spaß LK´ler´ Ausstellung
...irgendwann in OBERHAUSEN...

2018--- es war einmal ... ... JÄHRLICHES "LK-TREFFEN" Oberhausen oder: ... LK-TREFF OB = KULTSTATUS??? Anfang Juli 2018 ALLES hat seine ZEIT ... und einfach DANKE für all´diese LK-TREFF-JAHRE! Einige Jahre nun schon gibt dieses „Lokalkompass-interne-Event“. Um genauer zu sein, hatte Nicole Deucker erstmals 2012 die Idee einige Bürgerreporter in dieser netten Ruhrgebietsstadt zusammen kommen zu lassen.  Nicole wurde dabei auch immer mal´wieder tatkräftig durch Franz Burger und...

  • Oberhausen
  • 07.06.19
  •  43
  •  6

Sexy im Unterhemd

Frauen verstehen ja angeblich nichts von Fußball, und spätestens bei der Abseitsregel machen sie die geistige Grätsche. Jaja, klaaar ... Ich jedenfalls kenne mindestens einen Kollegen, der schon bei der Frage, wieviele Spieler eine Mannschaft hat, ins Trudeln käme. Und mal ehrlich: Bei der Handspiel-Regel hat doch in den letzten Monaten kein Schwein mehr durchgeblickt. Statt aber an dieser Baustelle tätig zu werden, haben die Fußball-Bosse lieber noch ein paar weitere Dinge ausgetüftelt, die...

  • Bottrop
  • 07.06.19

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Lust auf Kirmes!"

"Pfingsten. Menden. Die Kirmes." Diese Worte konditionieren. Kaum liest man sie auf einem Plakat, stellt sich sofort ein "Pawlow'scher Reflex" ein: Man riecht im Geiste Bratwürste, hört Karussellgedudel und Kirmesorgeln, fühlt sich von Menschenmassen herumgeschoben, fiebert den Worten "Hauptgewinn: Freie Auswahl" entgegen. Und mancher fühlt schon mal verstohlen im Portemonnaie nach, ob denn dort auch das nötige Kleingeld für die Pfingstkirmes vorhanden ist. Vor vielen Jahren habe ich...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.06.19
Schnell war der Copter einsatzbereit und stieg in die Luft auf.
2 Bilder

Personensuche im Gleisbereich des Gelsenkirchener Hauptbahnhofs
Multicopter der Feuerwehr Gelsenkirchen unterstützt die Suche im unwegsamen Gelände aus der Luft

Ein Lokführer bemerkte am Donnerstag. 06. Jini 2019 gegen 15:15 Uhr, bei der Einfahrt in den Gelsenkirchener Hauptbahnhof, eine liegende, hilflose Person unmittelbar in der Nähe der befahrenen Gleise. Er alarmierte die Polizei, die daraufhin parallel mit der Feuerwehr Gelsenkirchen zur Einsatzstelle in die Neustadt ausrückte. Auf Grund der Weitläufigkeit des Geländes, entschied sich der Feuerwehreinsatzleiter, den Multicopter der Feuerwehr Gelsenkirchen nachzufordern und parallel zu der...

  • Gelsenkirchen
  • 07.06.19
4 Bilder

Hurra, wir leben noch und das 125 Jahre!
Wöchentliches Auftanken - lass den Alltag hinter Dir! Pfingst-Gottesdienst

Die kleine Weiße Kirche - Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde - in 46045 Oberhausen, Walter-Flex-Straße 13 -17, lädt zum Pfingst-Gottesdienst am 09.06.2019 um 10:00 herzlich ein. Die Predigt an diesem Sonntag hält Gionatan De Castro von der EPO Church, der Evangelischen Pfingstgemeinde Oberhausen. Musikalisch begleitet uns der Pianist Georg Kjurdian am Klavier. Anschließend ein gemütliches Kaffee-Trinken in netter Runde. Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Dich

  • Oberhausen
  • 07.06.19

Teddybärensprechstunde im St. Barbara-Hospital

Gladbecks Kindergartenkinder bringen Teddys mit Bauchschmerzen und Fieber ins Krankenhaus. Am 12. und 13. Juni lädt das St. Barbara Hospital erneut Kindergartenkinder dazu ein, mit ihren Teddys und anderen Lieblingskuscheltieren ins Krankenhaus zu kommen. Wenn die lieben Spielgefährten Bauchschmerzen, Fieber oder sogar ein gebrochenes Bein haben, können die Kinder zusehen und spielend lernen, wie eine Behandlung im Krankenhaus verläuft. 200 Kinder der Gladbecker Kindergärten werden...

  • Gladbeck
  • 07.06.19
  •  1
Die Hälfte ist geschafft
4 Bilder

Acht Minuten zwischen Himmel und Erde
Übung der Höhenretter am Windrad auf der Halde Lohberg

Rettung aus 149 m Höhe Eine nicht alltägliche Übung führten die Feuerwehren Hünxe und Dinslaken am Donnerstag zusammen mit denen aus Oberhausen und Essen durch. Im Maschinenraum eines Windrades in 149 m Höhe wurde ein Notfall angenommen, bei dem es galt, einen Menschen aus dem Raum zu retten. Diese Rettung bestand im Abseilen mit einem Höhenretter. Da jedoch weder die Feuerwehren Hünxe und Dinslaken, noch eine andere Wehr im Kreis Wesel über eigene Höhenretter verfügen, kamen die speziell...

  • Hünxe
  • 06.06.19
Deutschland kommt mit dem Wohnungsbau nicht hinterher.

Wohnungsmangel
IG BAU: Wir brauchen ein Grundrecht auf bezahlbares Wohnen

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) unterstützt die Forderung des Deutschen Mieterbunds, ein Grundrecht auf angemessenes und bezahlbares Wohnen einzuführen. „Dem Verfassungsgeber war schon immer die besondere Bedeutung der eigenen vier Wände bewusst. Die Unverletzlichkeit der Wohnung ist daher besonders geschützt. Diesen Schutz müssen alle Bürger erhalten können – nicht nur die Reichen. Voraussetzung dafür ist, dass sich auch alle eine Wohnung leisten können. Deshalb ist es...

  • Gelsenkirchen
  • 06.06.19
☎ Die Telefonnummer lautet der BP: 0209 366-35 88.

*** Nachbarschaftsinformation ***
BP Fackeltätigkeit mit Lärmbelästigung im Werk Horst.

Gestern, 5. Juni, kam es in den Abend- und Nachtstunden im Werk Horst zu Fackeltätigkeit mit Geräuschentwicklung. Grund war das Wiederanfahren einer Anlage nach einer Reparatur. Die Fackeltätigkeit kann noch den heutigen Tag andauern. Die zuständigen Behörden sind informiert. Wir bitten unsere Nachbarn um Verständnis. Sollten Sie Fragen rund um mögliche Geruchs- oder Geräuschbelästigungen haben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter des Raffinerie-Umwelttelefons rund um die Uhr zur Verfügung....

  • Gelsenkirchen
  • 06.06.19
VdK Ortsverband Gelsenkirchen Geschäftsstelle Markenstraße 48

Sozialverband VdK
VdK fordert gerechte Rente für alle Arbeitnehmer

Eine heute vorgestellte Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) kommt zu dem Ergebnis, dass Menschen, die besser verdienen, zunehmend länger leben - und dadurch überproportional mehr Rente beziehen. Wer wenig verdient, hat hingegen nicht nur ein größeres Risiko, im Alter in die Armut zu rutschen, sondern bezieht auch kürzer Rente. Der Untersuchung zufolge zeigt sich das Rentensystem gegenüber Arbeitnehmern mit höheren Lebenslohneinkommen großzügiger. VdK-Präsidentin...

  • Gelsenkirchen
  • 06.06.19

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus