LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

x-ter Corona-Tag
C O R O N A ... und das Leben geht weiter

Ich werde mich nie daran gewöhnen - auch wenn es für mich selbstverständlich geworden ist, immer eine „Schutzmaske“ bei mir zu tragen und diese gegebenenfalls anzulegen. Irgendwie ist nichts wie es war – dennoch geht es immer weiter. Corona bestimmt den Alltag, das alltägliche Leben. Einen Einkaufsbummel habe ich schon lange nicht getätigt, mit Maske finde ich keine Freude daran. Auch deshalb, weil mir jedes Mal leicht schwindelig wird, wenn sie anlege .. und heiß. Überall gelten...

  • Herne
  • 26.06.20
  •  2

Coronavirus in Mülheim
Weitere Grundschulklasse in Quarantäne

An einer weiteren Mülheimer Grundschule müssen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonal in Quarantäne, das berichtete Stadtsprecher Volker Wiebels am Donnerstagnachmittag, 25. Juni. In der letzten Woche betraf es eine vierte Klasse der Martin-von-Tours-Schule und nun die GGS Heinrichstraße. Dort wurden 24 Kinder und drei Vertreterinnen des Lehrpersonals vorsorglich in Quarantäne geschickt. „Ein Schüler einer ersten Klasse wurde „schwach positiv“ getestet, dennoch muss gesetzlich die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.06.20
Sommerferien oder Quarantäne?

Glückssache
Sommerferien oder Quarantäne?

Nach Kopfschütteln über den eingeschränkten Schulbetrieb mit mangelhaftem Hygienekonzept, folgte 2 Wochen vor den Sommerferien dann die vollständige Schulöffnung der Grundschulen: Täglicher Regelbetrieb, kein Abstand in der Klasse, weiterhin Lücken im Hygienekonzept und noch mehr Kopfschütteln. Coronainfektionen an Grundschulen trotz AbstandsregelIm eingeschränkten Schulbetrieb gab es bereits Coronainfektionsfälle an Grundschulen. Zum Beispiel in Göttingen (Meldung vom 13.06.2020) und...

  • Bottrop
  • 26.06.20
  •  1
  •  1
Es geht im an den Kragen

EU-Behörde empfiehlt Einsatz von Remdesivir unter Auflagen
Erster Impfstoff im Kampf gegen Corona wird zugelassen werden

EU-Behörde empfiehlt Einsatz von Remdesivir unter Auflagen Erster Impfstoff im Kampf gegen Corona wird  in der EU zugelassen werden. Der Amerikanische Wirkstoff Remdesivir könnte bald auch in Europa als erstes Mittel gegen eine schwere Corona-Erkrankung auf den Markt kommen. Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA ist in Amsterdam angesiedelt und hat eine Zulassung unter Auflagen für das Mittel mit dem Handelsnamen Veklury empfohlen. Die EU-Kommission muss dem noch zustimmen,...

  • Essen-Süd
  • 26.06.20
Voller Stolz zeigt Küsterin Uta Rogalla die Pläne zur Kirchplatzsanierung. „Das Ganze wird sehr schön werden“, freut sie sich.
Fotos: Reiner Terhorst
  3 Bilder

Die Evangelische Kirchengemeinde hat viel Geld in die Hand genommen
Der Kirchplatz in Meiderich wird umgestaltet

Der Kirchplatz in Meiderich ist an der Straße Auf dem Damm seit Wochen eine Baustelle. Bagger, Lastwagen, Berge von Sand und große Steinhaufen sowie emsige Bauarbeiter prägen das Erscheinungsbild, das sich nahezu täglich ändert. Die Evangelische Kirchengemeinde Meiderich hat eine Menge Geld in die Hand genommen, um das Umfeld an der Kirche mit dem angrenzenden Gemeindezentrum neu zu gestalten. Uta Rogalla, die Küsterin der Gemeinde, überzeugt sich jeden Tag vom Stand der Arbeiten, denn...

  • Duisburg
  • 26.06.20

Coronfälle bei Tönnier
Solidarität mit Warendorf: Kreis Steinfurt stellt Krankenhaus zu Verfügung

Münster/Laer. Auf Vermittlung der Bezirksregierung Münster stellen der Kreis Steinfurt und die Stiftung Marienhospital ein früheres Krankenhaus zur Verfügung, um bei der Pandemie-Bekämpfung im Kreis Warendorf infizierte von nicht-infizierten Tönnies-Mitarbeitern in Quarantäne voneinander trennen zu können. „Das ist ein starkes Zeichen der Solidarität, das dem Kreis Warendorf hilft, den Lockdown schnell wieder verlassen zu können“, lobte Regierungspräsidentin Dorothee Feller die Hilfe unter...

  • Gelsenkirchen
  • 25.06.20

Stadt Gelsenkirchen: Aktuell Infizierte 63 (64), Infizierte 492 (489), Verstorbene 16 (16), Genesene 413 (409)
Aktuell 350 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster den 25.06.2020

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster  Stand: 25.06.2020, 12:20 Uhr Für den Regierungsbezirk Münster wurden 6.236 Genesene und 242 Verstorbene gemeldet. 6.828 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 0,26 % zur vorherigen Meldung. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop:...

  • Gelsenkirchen
  • 25.06.20

Weitere Corona-Fälle an Grundschule und zwei Kitas
Kontaktpersonen unter Quarantäne

 Ein weiterer Corona-Fall ist an einer Gelsenkirchener Grundschule aufgetreten: An der Grundschule Friedrich Grillo in Schalke ist ein Kind positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Neben dem Kind sind die Mitschülerinnen und Mitschüler in der Klasse sowie die dort unterrichtenden Lehrkräfte vom Gesundheitsamt der Stadt Gelsenkirchen unter Quarantäne gestellt worden. Alle ermittelten Kontaktpersonen werden nun ebenfalls auf mögliche Infektionen mit dem Corona-Virus getestet. Für alle...

  • Gelsenkirchen
  • 25.06.20
Das Foto hat mir Elmar Begerau zur Verfügung gestellt.

Herzlichen Dank, Elmar !!!

Kindheitserinnerungen
Badetag "Damals"

Wahres Vergnügen bereitete meiner Schwester und mir das Bad in Omas Waschküche. Direkt neben dem Vorratskeller mit den tausend Einmachgläsern, gingen wir einmal in der Woche auf Tauchstation. Samstagnachmittag eröffnete sie den Ritus, indem sie den Badeofen mit Holz und Kohle vollgestopfte. Eine verhältnismäßig große Zinkwanne bot uns Beiden ausreichenden Platz zum Planschen. Dies war auch der Grund dafür, dass wir fast nie zu Hause badeten. Mutter besaß zwar auch eine Wanne, allerdings nur in...

  • Bochum
  • 25.06.20
  •  7
  •  1

Wieder Stromausfall in Essen
jetzt ist Überruhr betroffen

Etwa 5.000 Haushalte haben seit 12.30 Uhr am heutigen Donnerstag keinen  Strom mehr. Betroffen ist vor allem der Stadtteil Überruhr.  Radio Essen berichtete. Etwa 5.000 Menschen im Essener Stadtgebiet haben zurzeit keinen Strom. Der Ausfall, der gegen 12.30 Uhr begann, betrifft vor allem die Einwohner des Stadtteils Essen-Überruhr rund um die Langenberger Straße. Gegen 13.15 Uhr sollte laut dem Netzbetreiber Westnetz, Teile des Schadens bereits behoben sein. Die Ursache für den Stromausfall...

  • Essen-Süd
  • 25.06.20
Foto:
Wolfgang Fronzoni.
  12 Bilder

Guido Fronzoni : Mit Herzblut geschaffen
Das kleine Lädchen steht bald still 🖤

Guten Tag. Ich bin der kleine Haarschneideladen von Guido Fronzoni.  Du findest mich auf der Hattingerstr. 647 in 44879 Bochum -Linden . Ich bin eine kleine aber sehr feine Wellnessoase. Mein Besitzer war nicht nur ein Besitzer. Er hat viel Herzblut vergossen als er mich schuf. Ich bin zur Zeit recht traurig🖤 denn plötzlich und unerwartet starb er - und nun heißt es zum Monatsende auch für mich - das auch mein Herz aufhören soll zu schlagen. Das macht mich noch trauriger als ich schon...

  • Bochum
  • 25.06.20
  •  19
  •  3

Update vom 25. Juni
Zwei neue Corona-Fälle

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 467 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 25. Juni, 9 Uhr), von diesen gelten 438 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb von 24 Stunden um zwei gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit vier Patienten mit Corona-Infektionen stationär in Behandlung. Zwei davon werden intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 15 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (1), Hattingen (5), Schwelm (1), Sprockhövel (1) und Witten (7)....

  • Herdecke
  • 25.06.20
HELLWEG gibt die Mehrwertsteuersenkung vollumfänglich an die Kunden weiter.

Preissenkung bereits ab 29. Juni!
HELLWEG gibt reduzierte Mehrwertsteuer vollumfänglich an Kunden weiter

HELLWEG wird die von der Bundesregierung beschlossene temporäre Mehrwertsteuersenkung vollumfänglich und schon vor dem offiziellen Inkrafttreten an die Kunden weitergeben. Die reduzierten Preise, die sich aus den niedrigeren Mehrwertsteuersätzen von 16 anstatt 19 Prozent und ermäßigt 5 anstatt 7 Prozent ergeben, werden bereits ab Montag, 29. Juni bis zum Jahresende in allen HELLWEG Märkten und im Online Shop auf das Bau- und Gartenmarktsortiment gelten. „Für HELLWEG ist es...

  • Dortmund-West
  • 25.06.20
Die neue Jugendreferentin in der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig, Clara Kratzsch, stellt das Ferienprogramm vor.

Umfangreiches Ferienprogramm für Kinder in Dellwig
Keine Langeweile

Die neue Jugendreferentin in der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig, Clara Kratzsch, freut sich, dass dass sie Kinder und Jugendliche trotz Corona zu vielen Aktionen in den Sommerferien einladen kann. Das Virus hatte auch die Sommerplanungen der Evangelischen Jugend Dellwig durcheinandergewirbelt, so dass in diesem Jahr die Jugendfreizeit nach Spanien ausfällt. Aber auch das Programm vor Ort hat es in sich, so Clara Kratzsch. Zum einen ist gemeinsam mit dem DLRG Dellwig eine Bastel- und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 25.06.20
  •  1

Heute auch im TV
Feindbild Polizei und Rettungskräfte

Feindbild Polizei und Rettungskräfte Heute wird auch das Thema bei Maybrit Illner angesprochen. Immer häufiger werden Polizisten angegriffen oder auch Rettungskräfte in eine Falle gelockt. Hat jemand eine Erklärung dazu? Ich meine unter anderen, dass die Werte in der Gesellschaft verloren gegangen sind. Dazu zählt trägt sicher auch das Fernsehprogramm mit dem Assi TV bei, dass schon am morgen ausgestrahlt wird. Die Familien übermitteln den Kindern keine Werte mehr und...

  • Essen-Süd
  • 25.06.20

Stadt Gelsenkirchen: Aktuell Infizierte 64 (69), Infizierte 489 (482), Verstorbene 16 (16), Genesene 409 (397)
Aktuell 346 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster vom 24.06.2020

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 24.06.2020, 12:35 Uhr Für den Regierungsbezirk Münster wurden 6.223 Genesene und 241 Verstorbene gemeldet. 6.810 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 0,16 % zur vorherigen Meldung. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop:...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.20
Mehr Farbe in der Schule: Bezirksbürgermeister Michael Zühlke, Ratsfrau Heike Brandherm, die Bezirkskinderbeauftragte Margot Ackermann, Uwe Schmitter vom Jugendforum Zollverein und die Leiterin des Kinderforum Rathaus Sylvia Taron, waren gekommen und sahen sich gemeinsam mit Schulleiterin Stefanie Brix und den Schulsozialarbeiterinnen das Ergebnis des Engagements der Abschlussschüler an.

Abschlussklasse springt bei Realisierung des Projektes ein
Graffiti-Mauer mit dem Doppelblock der Zeche Zollverein sorgt für gute Laune

Schüler der Realschule an der Gelsenkirchener Straße präsentierten den Unterstützern des Kinderforums des Rathauses der Stadt Essen jetzt stolz das Ergebnis ihres Projekts zur Verschönerung der Schulmauern: ein Riesengraffiti mit dem Doppelbock der Zeche Zollverein und einer Liste der Namen der Abschlussklasse 2020. Die Schüler der 6. Klasse der Realschule hatten bei ihrem Besuch beim Kinderforum den Wunsch geäußert, die Schule bunter und farbenfroher zu gestalten. Das Kinderforum Rathaus...

  • Essen-Borbeck
  • 24.06.20
  •  1
  •  1

Vier weitere Corona-Fälle an Schulen
Kontaktpersonen unter Quarantäne

Vier weitere Fälle von Corona-Infektionen sind an vier verschiedenen Gelsenkirchener Schulen aufgetreten. An der Grundschule am Dörmannsweg sowie an der Grundschule Hohenfriedberger Straße ist jeweils ein Kind positiv auf das Corona-Virus getestet worden. In beiden Fällen sind neben den Betroffenen ihre Mitschülerinnen und Mitschüler in den Klassen sowie die dort unterrichtenden Lehrkräfte vom Gesundheitsamt der Stadt Gelsenkirchen unter Quarantäne gestellt worden. Alle ermittelten...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.20
  •  1
  2 Bilder

Abkühlung gefällig?
An Tagen wie diese..

An heißen Tagen wie diese, da möchte man sich am liebsten ganz ausziehen. Kann man ja auch, in seinen eigenen vier Wänden. Da spricht absolut nichts dagegen. Es sei denn, der Ehepartner hat was, aus welchen Gründen auch immer, dagegen. Im Garten hingegen sollte Mann oder Frau sich lieber etwas Leichtes überwerfen. Und wenn es nur ein Tankini ist. Könnte ja sein, dass der Nachbar einen Blick riskiert - und ganz unbewusst noch einen. Also ich persönlich halte nichts davon, die Bälle...

  • Bochum
  • 24.06.20
  •  12
  •  2
Gierig macht sich das Erdmännchen über den Nachmittagssnack, das rohe Ei, her.
  13 Bilder

Tierisch was' los auf der Laga – kleine und große Besucher erleben Spannendes im Kalisto
Putzige Erdmännchen sind das Highlight

„Die sind ja wirklich allerliebst! Ich habe auf Gran Canaria Freilebende gesehen. Sie sind einfach wunderschön“, schwärmt Katja Scholz, die mit ihrer Begleitung Dorothea Zwikirsch auf der Landesgartenschau zu Gast ist. Gemeint sind die zehn putzigen Erdmännchen, die seit einiger Zeit im Kalisto Tierpark auf dem Laga-Zechengelände ein neues Zuhause gefunden haben. „Die Erdmännchen sind hier im Tierpark das Highlight“, so Reiner Winkendick, Ehemann von Stephanie Winkendick, der...

  • Kamp-Lintfort
  • 24.06.20
  •  3
Foto: Pixabay 
Bearbeitet...

Schlagerstar hat geheiratet
Peinlich,Herr Wendler

Abgesehen davon das es eh keinen interessiert. Hier etwas Klatsch: Wendlers ( 47 ) " Neue" trägt den Namen der Exfrau. "Norberg". Geht es denn noch dreister? Laura Müller (19) heißt nun Norberg . Michael Skowronek der Wendler (Künstlername) lässt wohl keine Peinlichkeit aus. Die Ex (49 )ausgemustert, die nächste Frau Wendler lebt nun unter den Mädchennamen von Claudia Norberg.  Die junge Liebe des älteren Herrn scheint das wenig zu stören. Na... wenigstens liebt sie nicht den...

  • Bochum
  • 24.06.20
  •  20
  •  3
Viele viele bunte TONIES sorgen für Hörvergnügen mit Abwechslung. Ein Abspielwürfel gehört allerdings zur Ausstattung, die im Kinderzimmer stehen muss.

Tonies jetzt auch in der Stadtbibliothek im MedienHaus
Ausleihen und Anhören: Die Tonies kommen jetzt

Selten hat eine Idee solch einen Erfolg wie es die TONIES haben: Kelien Figuren, in derem Bauch Geschichten oder Lieder gespeichert sind. Ob Klassiker für Kinder oder neue Literatur: Immer wieder erscheinen neue Figuren mit neuen Geschichten. Kinder und Eltern lieben sie, seit sie im Handel zu kaufen sind. Ein robuster Würfel mit einfachsten Bedienelementen schon für 3-Jährige, dient als Plattform und Lautsprecher zum Abspielen der digitalen Geschichten und Lieder. Wer solch einen Würfel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.20
Aus dem Hans - Sachs - Haus

Beteiligung an Anti-Clan-Zentrum „Sicherheitskooperation Ruhr“
Gelsenkirchener Oberbürgermeister lässt weitere Aktivitäten gegen Clan-Kriminalität prüfen

Oberbürgermeister Frank Baranowski Dienstag. 23. Juni. 2020 während der Sitzung des Verwaltungsvorstandes die Verwaltung beauftragt, zu prüfen, unter welchen Bedingungen Gelsenkirchen dem neuen Anti-Clan-Zentrum „Sicherheitskooperation Ruhr“ beitreten kann. Die Städte Essen, Duisburg und Dortmund haben gemeinsam mit Innenminister Herbert Reul und den Polizei- und Zollbehörden einen Kooperationsvertrag zur Bekämpfung der Clan-Kriminalität unterzeichnet. In dem bislang einmaligen Projekt...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.20

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.