Bürgerreporterin Marlies Bluhm
In Etappen nach Benrath

Einsatz auf dem Kuhlerkamp - OP-Maske vs FFP2-Maske.
20Bilder
  • Einsatz auf dem Kuhlerkamp - OP-Maske vs FFP2-Maske.
  • hochgeladen von Wolfgang Schulte

In Etappen nach Benrath

Pünktlich kommt der Bus zum Bahnhof.
Der Busfahrer weigert sich zu fahren und stellt den Motor ab, weil ein Fahrgast keine FFP2 Atemschutzmaske hat.
Der Fahrgast argumentiert, er hätte die OP-Maske neu gekauft und sei geimpft.
Die Fahrleitung wird informiert und die fordert Polizei an.
Alle anderen Fahrgäste reden mit Engelszungen auf den älteren Mann ein aber ohne Erfolg.
Na toll, alle verpassen jetzt ihre Termine und Anschlüsse.
Nach 20 Minuten steigt der Herr aus, mit dem Hinweis, dass er zu Fuß gehe.
10 Sekunden später erscheint die Polizei mit 3 Beamten und redet mit dem Störenfried.

Es geht weiter und ich eile mit großen Schritten dem Bahnhof entgegen.
Ich bin 5 Meter vor dem Zug, als er losfährt, aber ohne mich.

Na ja, in 30 Minuten kommt schon der Nächste.
Flötepfeifen, er hat 15 Minuten Verspätung.
Erst mal Hände waschen, nix da, Toilette ist gesperrt.

In Düsseldorf geht’s zum Zug nach Koblenz.
15 Minuten Verspätung und Toilette gesperrt.
Kommt mir vertraut vor.

Endlich am Schloss in Benrath.
Na toll, der Kiosk hat zu, also auch die Toilette.

Dann doch noch ein Lichtblick an diesem wunderschönen Tag mit Steinen im Weg.

Ich besuche die Bürgerreporterin Marlies Bluhm.
Ein Treffen war schon lange geplant und ich übergebe ihr 5 Exemplare von „Junges altes Hagen“. Darin sind Berichte von mir und ein paar Fotos von der „Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe“, der „Andie Galerie“, „The Leather Brothers“ und „Dietmar Brendel“!
Die Einladung von ihr muss ich ablehnen, da ich noch eine Verabredung mit der Sonne im „Kräutergarten“ habe.

Vor dem Schloss natürlich die obligatorische Hochzeit.
Ein Sonnenbänckchen lädt ein.
Wunderschön und ruhig, hier kann ich relaxen. Perfekt.

Warum nur reißen manche Besucher Pflanzen raus?

Zwei Papageien fliegen pfeilschnell vorbei, zu schnell für mich.
Rotkehlchen, Eichhörnchen und Wiesel sehe ich heute auch nicht.

Abends geht es zurück, dieses Mal ohne unangenehme Zwischenfälle.

Autor:

Wolfgang Schulte aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen