Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Die Apothekennotdienste wechseln täglich um 9 Uhr.

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 15. bis 22. Mai

Apotheken(Notdienstwechsel um 9 Uhr) Samstag, 15.5. Apotheke am Kreuzfeld, Aktienstraße 163b, Winkhausen, Tel. 0208/478224 Sonntag, 16.5. Apotheke am Lierberg, Friedhofstraße 102, Speldorf, Tel.0208/589129 Montag, 17.5. Pelikan Vital Apotheke, Hans-Böckler-Platz 10, Mitte, Tel. 0208/308520 Dienstag, 18.5. Punkt-Apotheke, Schloßstraße 25, Mitte, Tel. 0208/475858 Mittwoch, 19.5. Helferich-Apotheke, Prinzess-Luise-Straße 39, Broich, Tel. 0208/420807 Donnerstag, 20.5. Oppspring-Apotheke,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.05.21
Die hier aufgelisteten Apotheken haben u.a. Notdienst.

Im Dortmunder Nordosten
Notdienste vom 15. bis 19. Mai und wichtige Notfallnummern

Apotheken Samstag, 15. Mai Drei-Linden-Apotheke, Brackeler Hellweg 123, Brackel, Tel.: 0231/9252060 Allee-Apotheke, Allee 11, Holzwickede, Tel.: 02301/8628 Ausbüttels Schwanen Apotheke, Westenhellweg 81, DO-Mitte, Tel.: 0231/84010090 Bären-Apotheke, Münsterstr. 30, Lünen, Tel.: 02306/55245 Adler-Apotheke, Markt 6, Kamen, Tel.: 02307/75310 Sonntag, 16. Mai Kranich-Apotheke, Köln-Berliner-Str. 21, Aplerbeck, Tel.: 0231/445093 Apotheke am Phoenixsee, Am Kai 10, Hörde, Tel.: 0231/22201818...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.21
v. l. Thorsten Prauser, Geschäftsbereichsleiter NRW Freyler Industriebau, Oliver Reuter, Vorstand Volksbank Rhein-Ruhr, Jutta Kruft-Lohrengel, Präsidentin der IHK zu Essen-Mühlheim-Oberhausen,Oberbürgermeister Daniel Schranz, Sonja und Nils Gehring mit Niklas und Finja. Foto: Gehring Group
2 Bilder

Am Kaisergarten entstehen 120 neue Kita-Plätze
Spatenstich fürs "Giraffenland"

In kleinem Rahmen und im Beisein aller Projektbeteiligten sowie Vertretern aus der Lokalpolitik ist kürzlich der feierliche Spatenstich für den Neubau der Kindertagesstätte „Gehring Group Giraffenland“ erfolgt. Die im Gewerbegebiet am Kaisergarten gelegene Einrichtung soll ab 1. August 2022 insgesamt 120 Kindergartenplätze für Altersgruppen von einem halben Jahr bis zu sechs Jahren anbieten. Darüber hinaus gibt es eine Schulkinderbetreuung für Sechs- bis Vierzehnjährige, um auch berufstätigen...

  • Oberhausen
  • 15.05.21
Sperrung auf der Autobahn. Umleitungen sind ausgeschildert.
Foto:  Analogicus/Pixabay

Autobahndreieck Monheim-Süd
Sperrung auf der A59

Auf der A59 und der A542 kommt es in der kommenden Woche zu Einschränkungen zwischen dem Autobahndreieck Monheim-Süd und dem Autobahnkreuz Leverkusen-West. Die Autobahn GmbH Rheinland wechselt in dieser Zeit die Beschilderung an den dortigen Schilderbrücken aus. Montagnacht (17./18.5.) bis Freitagnacht (21./22.5.), jeweils von 20 bis 5 Uhr, steht den Verkehrsteilnehmern auf der A59 zwischen dem Autobahndreieck Monheim-Süd und dem Autobahnkreuz Leverkusen-West in beiden Fahrtrichtungen nur eine...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.21
Leon Feldhaus und MINT-Lehrer Marco Fileccia drucken Vaccin-Halter mit dem 3D-Drucker. Foto: HHG

Heine-Schüler stellt Impfstoff-Halter mit dem 3D-Drucker her
Pfiffige Idee

Apotheker Bertram Feldhaus der St. Joseph-Apotheke hatte ein Problem mit dem wohl begehrtesten Stoff, den es momentan gibt, den Fläschchen mit dem Impfstoff von Biontech-Pfizer. Die Glas-Behälter sehen zwar in den Nachrichten riesig aus, sind aber nur drei Zentimeter hoch und mit einem Durchmesser von anderthalb Zentimetern, winzig. Sie müssen, wie alle inzwischen gelernt haben, ununterbrochen gekühlt werden und vom Großhandel geliefert, schnell beim Hausarzt mit einer Temperatur von mindestens...

  • Oberhausen
  • 15.05.21
  • 1
Petra Beulshausen. Foto: Frauke Schumann

Neues Team der Arbeitsagentur unterstützt Erwachsene im Erwerbsleben
Berufsberatung kennt kein Alter

Die berufliche Orientierung ist nicht nur für Jugendliche ein zentrales Thema. Auch Menschen, die mitten im Erwerbsleben stehen, verspüren zuweilen den Wunsch zu einer Veränderung – oder sie werden durch äußere Faktoren dazu genötigt. Jedoch wird es mit zunehmendem Alter nicht unbedingt leichter, seine Chancen auszuschöpfen und auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft Fuß zu fassen. Die Agentur für Arbeit Oberhausen/Mülheim an der Ruhr unterstützt Betroffene mit einem neuen Team speziell für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.05.21
Dr. Beier (o.li.), Herr Heße (o.re.) und Dr. Abdulgader (u.) freuen sich auf interessante Fragen und tolle Gespräche.

Am 20. Mai
„Gallensteine erkennen und behandeln": Telefonaktion des Allgemeinen Krankenhauses Hagen

Sie können klein wie ein Korn sein oder die Maße von Hühnereiern erreichen: Gallensteine. In vielen Fällen rufen die auskristallisierten Bestandteile der Gallenflüssigkeit keine Beschwerden hervor. Je nach Lage und Größe verursachen sie jedoch Schmerzen im Oberbauch bis hin zu starken Gallenkoliken. Wie die Spezialisten des Allgemeinen Krankenhaus Hagen Gallensteine diagnostizieren und wann eine Behandlung notwendig ist, erfahren Interessierte in der nächsten Ausgabe des „AKH-Expertentelefons“....

  • Hagen
  • 15.05.21
In Marl wird wieder geblitzt.

Blitzer in Marl
Geschwindigkeitskontrollen vom 17. bis zum 22. Mai

An folgenden Orten wird von Montag, 17. bis Samstag, 22. Mai die Geschwindigkeit in Marl gemessen: Montag, 17. Mai Brassertstraße Goethestraße Lipphöfestraße Schachtstraße Willy-Brandt-Allee Dienstag, 18. Mai Bachstraße Breddenkampstraße In den Kämpen Kinderheimstraße Kreuzstraße Otto-Hue-Straße Wellerfeldweg Mittwoch,19. Mai Auf dem Acker Carl-Duisberg-Straße Marler Straße Römerstraße Haltener Straße Zur Freiheit Donnerstag, 20. Mai Auf Höwings Feld Lindenstraße Ovelheider Weg Victoriastraße...

  • Marl
  • 15.05.21
Der "Online Info-Tag" der Fachhochschule Südwestfalen findet am 20. Mai statt. 
Foto: FH/Simon Bierwald

Am 20. Mai
Keine Angst im Studiendschungel: Info-Tag der Fachhochschule Hagen

Die Fachhochschule Südwestfalen stellt ihr Studienangebot am Info-Tag (Donnerstag, 20. Mai, 9 Uhr) diesmal online vor. Mehr als 70 Möglichkeiten werden in Hagen geboten. Die Macher des "Online Info-Tages" präsentieren Studiengänge verschiedenster Fachrichtungen, fast alle ohne NC und darunter auch flexible Studienangebote, die ausbildungs- oder berufsbegleitend studiert werden können. Charakteristisch für ein Studium an der Fachhochschule sind die breit aufgestellten Studieninhalte, ein starker...

  • Hagen
  • 15.05.21
Irmingard Schewe-Gerigk übergibt viele Briefmarkenschätze an das Team der Ev. Stiftung Volmarstein. 
Foto Ev. Stiftung Volmarstein

Neues aus der Stiftung
Briefmarkenspende schafft Arbeit: Stiftung Volmarstein freut sich über besondere Raritäten

Über eine besondere Briefmarkenspende freute sich das Team der Werkstatt für Behinderte Menschen in Volmarstein. Irmingard Schewe-Gerigk, ehemalige Bundestagsabgeordnete, übergab einen großen Karton mit Briefmarken, die sie seit ihrer Zeit im Bundestag für die Weiternutzung in der Ev. Stiftung Volmarstein gesammelt hatte. „Die meisten Marken stammen aus dem regen Schriftwechsel im Abgeordnetenbüro“, weiß die Politikerin der Grünen. „Aber es sind auch so einige ‚Schätze‘ dabei, die im Laufe...

  • Hagen
  • 15.05.21
5 Bilder

Landeshauptstadt Düsseldorf und RKI - Aktuelle Coronazahlen - 7-Tages-Inzidenz - Jetzt unter 80 !!!
Die 7-Tages-Inzidenz liegt nach den vorliegenden Zahlen derzeit in Düsseldorf bei 75.9 (Vortag: 92.5)

Die aktuellen Coronazahlen Mit aktuellem Stand wurde - seit dem 03.03.2020 - bei insgesamt 24072 (+50) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. Laut der Information des Landeszentrums Gesundheit NRW (LZG) sind aktuell rund 1100* Personen in Düsseldorf infiziert. Von den Infizierten werden 127 in Krankenhäusern behandelt, davon 45 auf Intensivstationen. 22500* Düsseldorferinnen und Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 399 (+) Menschen, die mit dem...

  • Düsseldorf
  • 15.05.21
  • 5
  • 1

Rat und Hilfe
Notdienste in Emmerich, Rees und Isselburg vom 15. bis zum 19. Mai

Sie suchen in den Abendstunden oder sonn- beziehungsweise feiertags eine geöffnete Apotheke? Sie brauchen dringend einen Arzt und haben die zentrale Notdienstnummer nicht zur Hand? Im Lokalkompass Emmerich werden Sie fündig. Wir listen aktuell wichtige Notfallnummern auf.  Emmerich/ReesApotheken Samstag, 15. Mai: Markt-Apotheke, Hagsche Straße 100, Kleve, Tel. 02821/18175 Sonntag, 16. Mai: Apotheke Rhein Waal, Ludwig-Jahn-Straße 7 - 15, Kleve, Tel. 02821/9722690 Beginen-Apotheke,...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.05.21

Schulabschluss nachholen

 Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen an der Abendrealschule Max-von-der-Grün aktuell nur die Abschlusssemester die Schule besuchen. Doch auch die anderen Semester erhalten per Lernplattform Distanzunterricht. Das Team der Abendrealschule wird derzeit durch zwei Studentinnen und einen Studenten der TU Dortmund verstärkt. Diese nehmen am Dortmunder Modell teil, welches Studierende vermehrt in die Schulen schickt, um Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund in allen Fächern zu fördern....

  • 15.05.21
Stadtbezirkskarte
2 Bilder

Seniorenbrief für die Innenstadt-Ost in der 23. Auflage

Das Sozialamt der Stadt Dortmund hat den 23. Seniorenbrief herausgegeben (Mai - September 2021). In der aktuellen Ausgabe geht es um "Schattenspender" und schattige Plätzchen im Stadtbezirk. Das Motto lautet: "So kann ich mich auf die Hitze vorbereiten". Haben Sie eine Trinkflasche, die Sie kostenlos mit frischem Leitungswasser auffüllen lassen möchten? Das ist an folgenden Refill-Stationen möglich: Nachbarschaftsagentur Wambel (Geßlerstraße 2), Körnebach-Apotheke (Berliner Str. 31),...

  • Dortmund-Ost
  • 14.05.21
7 Bilder

Inzidenzwert liegt kreisweit unter 100
Gelockerte Regelungen für den Kreis Recklinghausen gelten frühestens ab dem 21. Mai

Der Inzidenzwert des Kreises Recklinghausen liegt den zweiten Tag in Folge unter 100. Nun mehren sich die Nachfragen, wie es für Geschäfte und Gastronomie im Kreisgebiet weitergeht. Entscheidend ist, dass der Wert auf der Seite des RKI an fünf Werktagen in Folge unter 100 liegt, damit die Bundesnotbremse nicht mehr greift und die Coronaschutzverordnung des Landes entscheidend ist. Freitag, 14. Mai 2021, ist wegen des Feiertags daher der erste Tag, der für diese Berechnung gilt. Sollte die...

  • Dorsten
  • 14.05.21

10.751 Corona-Infektionen im Kreis Kleve
7-Tage-Inzidenz sinkt und sinkt ...

Am Freitag lagen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 10.751 bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 118 mehr als am Mittwoch. Von den 10.751 Indexfällen sind 450 in Bedburg-Hau, 1.198 in Emmerich am Rhein, 1.427 in Geldern, 1.043 in Goch, 398 in Issum, 361 in Kalkar, 338 in Kerken, 945 in der Wallfahrtsstadt Kevelaer, 1.734 in Kleve, 443 in Kranenburg, 665 in Rees, 165 in Rheurdt, 608 in Straelen, 181 in Uedem, 259 in Wachtendonk und 491 in Weeze. 45 Indexfälle...

  • Gocher Wochenblatt
  • 14.05.21
Ab Samstag, dem Tag nach der Veröffentlichung der Allgemeinverfügung des Kreises, darf Hausgeflügel also wieder wie gewohnt nach draußen.

Aufstallungspflicht für Hausgeflügel im Kreis Recklinghausen wird aufgehoben
Hausgeflügel kann wieder wie gewohnt nach draußen

Kreis RE/Bottrop. In Nordrhein-Westfalen ist seit dem 15. April 2021 kein neuer Ausbruch der hochpathogenen Geflügelpest bei gehaltenen Vögeln aufgetreten. Virusnachweise bei Wildvögeln erfolgen ebenfalls nur noch sporadisch und singulär. Aus diesem Grund wird die Aufstallpflicht von Hausgeflügel im Kreis Recklinghausen, zum 15. Mai 2021 aufgehoben. Ab Samstag, dem Tag nach der Veröffentlichung der Allgemeinverfügung des Kreises, darf Hausgeflügel also wieder wie gewohnt nach draußen....

  • Haltern
  • 14.05.21
Matthias Wulfert und  Sarah Thomas informieren über die Aktion für Jugendliche, die einen Ausbildungplatz suchen.

Virtuelle Messe am Niederrhein
Ausbildungsplätze online bei der „AzuBeYou“ (8. und 9. Juni)

Niederrhein. Schülerinnen und Schüler, die sich für eine betriebliche Ausbildung interessieren, können sich ab sofort für die Ausbildungsmesse „AzuBeYou“ anmelden. Die virtuelle Messe der sechs Industrie- und Handelskammern des Ruhrgebiets läuft am 8. und 9. Juni bereits zum zweiten Mal. Rund 76 Unternehmen aus dem gesamten Ruhrgebiet – und davon 25 Unternehmen alleine vom Niederrhein – präsentieren auf der Online-Messe ihr Ausbildungsangebot. „Weniger Beratung in den Schulen und keine...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.05.21
Ab Sonntag sind im Ennepe-Ruhr-Kreis die letzten noch geltenden Vorgaben der Bundes-Notbremse aufgehoben.

Lockerungen ab Sonntag
Inzidenzwert im EN-Kreis „stabil“ unter 100

Am heutigen Freitag (14. Mai) war es soweit, mit 75 lag der Inzidenzwert im Ennepe-Ruhr-Kreis zum fünften Mal unter dem Wert von 100. Entsprechend der Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes wurden bei dieser Zählung die Werte berücksichtigt, die außerhalb von Sonn- und Feiertagen verzeichnet wurden. Tag 1 mit einem Wert unter 100 war Samstag, 8. Mai, Tag 5 der heutige Freitag. Der Wert von 100,3 am Sonntag, 9. Mai, bleibt folgenlos. Das Land hat darauf reagiert und die entsprechende...

  • wap
  • 14.05.21
Trotz Inzidenz unter 100 wird im Kreis Recklinghausen vorerst die Schutzverordnung nicht gelockert.

Im Kreis Recklinghausen wird Bundesnotbremse vorläufig nicht zurückgenommen
Frühestens 21. Mai könnten Corona-Lockerungen kommen

Im Kreis Recklinghausen kommt Hoffnung auf. Denn der Inzidenzwert liegt den zweiten Tag in Folge unter 100. Doch der frühestmögliche Termin für gelockerte Regelungen ist Freitag, 21. Mai, teilt der Kreis Recklinghausen mit. Die Nachfragen, wie es für Geschäfte und Gastronomie im Kreisgebiet weitergeht, ist natürlich jetzt schon groß. Entscheidend ist, dass der Wert auf der Seite des RKI an fünf Werktagen in Folge unter 100 liegt, damit die Bundesnotbremse nicht mehr greift und die...

  • Marl
  • 14.05.21
Die aktuellen Zahlen zum Virus.

Corona im EN-Kreis
12.966 Infektionen, Inzidenz 75, weiterer Todesfall

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 12.966 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 14. Mai). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 36 gestiegen. Aktuell sind 671 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 293 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 11.946 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 75 (Vortag 78,1). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet...

  • wap
  • 14.05.21
Aufgrund des Umzugs kann es zu einer eingeschränkten Erreichbarkeit der Stadtbetriebe kommen.

Eingeschränkte Erreichbarkeit
Stadtbetriebe ziehen um

Die Stadtbetriebe Unna ziehen am Montag, 17. und Dienstag, 18. Mai, in das neue Verwaltungsgebäude an der Viktoriastraße 11 um. Aufgrund dieses Umzuges kann es an den beiden genannten Tagen zu einer eingeschränkten Erreichbarkeit der Stadtbetriebe kommen. Die Stadtbetriebe sind unter der Rufnummer 02303/2003-0 oder per Mail info@stadtbetriebe-unna.de zu erreichen.

  • Unna
  • 14.05.21
Das Baufeld wird in mehrere Abschnitte unterteilt, um die Belastung für die Anlieger möglichst gering zu halten. Begonnen werden die Arbeiten an der Straße Am Föhrling bis zur Einmündung Ritterhausstraße.

Bauzeit bis Anfang 2022
Zweiter Bauabschnitt der Erneuerung Halinger Dorfstraße ab KW 20

Am Montag, 17. Mai, beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Halinger Dorfstraße in Menden-Halingen. Der gesamte zweite Bauabschnitt umfasst den Bereich Am Föhrling bis zur Einmündung Wälkesbergweg. Das Baufeld wird in mehrere Abschnitte unterteilt, um die Belastung für die Anlieger möglichst gering zu halten. Begonnen werden die Arbeiten an der Straße Am Föhrling bis zur Einmündung Ritterhausstraße. Danach folgt der Kreuzungsbereich Ritterhausstraße in den Sommerferien. Anschließend wird...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.05.21

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.