Gesundheitsamt Essen informiert zum Coronavirus
Weitere Personen aus dem Umfeld der erkrankten Person aus dem Südviertel beprobt.

Von insgesamt zehn Beprobungen ist mindestens eine ebenfalls positiv ausgefallen. Die positiv getestete Person ist eine Mitarbeiterin eines Essener Pflegedienstes.
Diese Person hatte nur einen weiteren pflegerischen Einsatz, und zwar bei einer Schülerin der Käthe-Kollwitz-Schule in Essen-Rüttenscheid. Bei dem Kind wurde durch das Gesundheitsamt und die Feuerwehr der Stadt Essen inzwischen Abstrich genommen. Die Schülerin bleibt vorsorglich in angeordneter, häuslicher Quarantäne.

Das Gesundheitsamt der Stadt Essen empfiehlt insgesamt 56 betroffenen Schülerinnen und Schülern sowie dem Lehrpersonal und Betreuerinnen und Betreuern, die sich zur gleichen Zeit mit der Mitarbeiterin des Pflegedienstes während des Offenen Ganztags in einem Raum aufgehalten haben, ebenfalls bis Mitte März freiwillig in häuslicher Quarantäne zu bleiben. Die betroffenen Eltern, Lehrer und Betreuer werden durch das Gesundheitsamt informiert, können sich aber auch direkt am Bürgertelefon unter der Telefonnummer 0201 123-8888 melden.

Die Mitarbeiterin des Pflegedienstes ist wohnhaft in Gelsenkirchen. Das Gesundheitsamt der Stadt Essen ist mit den Gelsenkirchener Behörden in direktem Austausch.

Herausgeber:
Stadt Essen

Autor:

Dietmar Müller aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen